Schlagwort-Archive: Wissen

Bankei: Sagt euch los vom selbstsüchtigen Denken!

Kein Vater, keine Mutter möchte, dass das eigene Kind zu einem Schurken oder Taugenichts wird, den alle hassen und der schließlich vor Gericht gestellt wird und womöglich sogar unter dem Schwert des Henkers verblutet. Wenn ihr euch nicht aufrichtig um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bao Ji: Kann jemand von euch ein Porträt von mir erstellen?

Als Meister Bao Ji sterben musste, hatten sich seine engsten Schüler alle um ihn versammelt. „Kann jemand von euch ein Porträt von mir erstellen?“, fragte Bao Ji in die Runde. Sofort liefen die Schüler auseinander, holten Papier und Pinsel herbei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Matthias Claudius: Der ist nicht weise, der sich dünket, dass er wisse

Wenn Dich jemand will Weisheit lehren, da siehe sein Angesicht. Dünket er sich noch, und sei er noch so gelehrt und noch so berühmt, lass ihn und gehe seiner Kundschaft müßig. Was einer nicht hat, das kann er auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Karl Renz: Nur ein kleines „Aha!“

Im Selbst das zu sehen, was immer erleuchtet ist, ist Erleuchtung. Und das, was nicht das Selbst ist, wird niemals erleuchtet sein. Dann dieses Selbst zu sein – das ist Erleuchtung. Dann gibt es kein Davor und kein Danach mehr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nicht-Übung, Nicht-Erreichen, Nicht-Bestätigen

Ein Gelehrter traf einmal einen Chan-Meister. Ohne danach gefragt zu werden, rühmte er diesem gegenüber sein eigenes Wissen und seine Kenntnis des Ch’an. „Oh ja“, sagte er, „ich weiß alles über die Nicht-Übung, das Nicht-Erreichen und das Nicht-Bestätigen.“ Der Ch’an-Meister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Steven Harrison: Das Scheitern unseres Versuches, die Welt zu begreifen

Mit dem Scheitern unseres Versuches, die Welt zu begreifen, geraten wir in göttliche Verwirrung –zugleich enthüllt dieser Zustand die Sinnlosigkeit eines abstrakten Verstehen-Wollens. Jetzt brechen wir durch zu einer Beziehung zum Leben, die nicht mehr von irgendeiner Art von Verstehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Karl Renz: Du musst sein, was-du-bist

Du musst sein, was-du-bist – wenn der Ozean des Schmerzes anwesend ist, weil das Mitgefühl bedeutet. Dieser Ozean ist ein Ozean des Schmerzes und der Menschlichkeit, und der Ozean der Existenz ist die Existenz von Schmerz – und du kannst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare