Schlagwort-Archive: Wirklichkeit

Huang-po: der wortlosen Dharma des Einen Geistes

  Wat fürn Witz! Als sich der Tathāgata in dieser Welt manifestierte, wollte er ein einziges Fahrzeug der Wahrheit predigen. Aber die Menschen hätten ihm nicht geglaubt, hätten ihn verhöhnt und wären in das Meer der Leiden (Samasāra) versunken. Andererseits … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Tschuang-tse: Der Kaiser und der Heilige

  Der heilige Herrscher Yau wollte das Reich an Freigeber abtreten und sprach: „Wenn Sonne und Mond aufgehen und man löscht die Fackeln nicht aus, so werden sie doch schwerlich gegen den Schein (des großen Himmelslichtes) aufkommen können. Wenn der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Steven Harrison: Die Wirklichkeit ist nicht die Realität

  Vielleicht sollten wir uns besser an die Wissenschaft halten, die uns vormacht, sie selbst sei objektiv. Die Wissenschaft ist nichts weiter als ein machtvolles Glaubenssystem, was stets daran erkennbar wird, wenn sie von anderen mächtigen Glaubenssystemen angegriffen wird. Schauen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Nur ein Kôan ist wichtig

In Wirklichkeit bin ich, Verrückte Wolke, ich, Der Nachkomme Daitôs. Mit der verfluchten Höhle Hier im finstren Berg Kann ich mich nicht befreunden. Wenn ich an früher denke – Flötenspiel und Liebesnächte – In meiner Jugend Überschwang Leerte ich mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Ramesh Balsekar: Die grundlegende Dualität der Manifestation

  Es erweist sich, dass das Mysterium des Lebens doch kein Mysterium ist. Die Einzigkeit der Quelle ist zur grundlegenden Dualität der Manifestation (und ihrer Arbeitsweise, die wir „Leben“ nennen) geworden, die mit Mann und Frau beginnt – Dualität jeder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Osho: Mal erscheint die Wahrheit als Vogel, mal als Baum, …

  Wer die Wirklichkeit der Existenz leugnet, der verfehlt ihre Wirklichkeit … – und damit die Wahrheit. Wer behauptet, die Existenz sei leer, der leugnet ihre Wirklichkeit – desgleichen. aus: Seng-ts’an, „Hsin Hsin Ming“ Philosophie kann sehr listig sein. Haltet … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Osho: Der schöne Schein

Wer zu seinem Ursprung zurückkehrt, findet den Sinn. Wer jedoch nur dem schönen Schein nachjagt, verfehlt den Ursprung. Chien-chih Seng-ts’an Wer immer nur dem schönen Schein nachjagt, verfehlt die Quelle, denn die Außenwelt ist nur Schein. Der eine ist auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare