Schlagwort-Archive: Wesenheit

Huang-po: Deine Bewusstheit ist Buddha

  Frage: Wo ist in diesem Augenblick, in dem irrtümliche Gedanken in meinem Geist aufsteigen, der Buddha? In diesem Augenblick bist du dir dieser irrtümlichen Gedanken bewusst. Nun, deine Bewusstheit ist Buddha. Vielleicht kannst du verstehen, dass es, wenn du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wei Wu Wei: Subjekt ist immer selbst ein Objekt der Vorstellung

  Terence Gray und sein Kumpel Douglas Harding Gestern fragte ich eine Freundin, was sie davon hielte, wenn ich mal wieder einen Wei Wu Wei-Text in meinen Blog stellen würde, und ich erzählte kurz die Quintessenz des Textes. Sie kriegte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Wei Wu Wei: Butter bei die Fische

  Die bekannte Aussage, jedes Objekt sei leer (k’ung im Chinesischen, sunya im Sanskrit), dass kein Objekt eine eigene Beschaffenheit oder Selbstnatur besitzt, impliziert, dass ihm objektive Existenz fehlt. Das bedeutet, dass alles, was es ist, in seinem Wahrgenommen-Werden besteht, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Ramesh Balsekar: Bewusstsein in Bewegung und in Ruhe

Mit dem Erwachen verschwindet die Identifikation mit dem phänomenalen Objekt. Das phänomenale Objekt selbst fährt fort, phänomenal zu leben während der ihm zugemessenen Zeitspanne, an dessen Ende es „stirbt“ und beseitigt wird durch Begräbnis oder Verbrennung. Das Bewusstsein, das in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Nisargadatta: Die Traumwelt der Phänomene wird bezeugt

Wenn das, was ich bisher gesagt habe, klar verstanden worden ist, sollte es Ihnen dann nicht möglich sein, Ihren wahren Zustand zu erfassen, den Zustand, bevor ‚Sie‘ geboren wurden? Können Sie zu diesem ursprünglichen Zustand zurückkehren, bevor das Bewusstsein spontan … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wie soll ich denn in dieser Welt weiterleben?

Eines Morgens, als Maharaj also wissen wollte, ob es irgendwelche Fragen gäbe, hob ein Besucher die Hand und begann zu sprechen. Er sagte: „Maharaj, ich habe eine Frage, die mich derart verwirrt, dass ich am Ende meiner Kräfte angelangt bin. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Eno: ein Text, durch den dieses Unfassbare hindurchschimmert

Es zeigt sich für mich immer wieder, wie begrenzt unsere Fähigkeit ist, dies über das wir hier brabbeln mit Worten zu fassen bzw. über diese mitzuteilen. Genau das ist ja der Punkt, dass wir über etwas sprechen, was nicht zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare