Schlagwort-Archive: Vorstellungen

Jeshua: Ich werde euch erwählen

Jeshua sagt: ich werde euch erwählen, einen aus tausend, zwei aus zehntausend und sie werden Einzige sein. Thomasevangelium 23 Vielleicht einer von Tausenden strebt nach der Freiheit. Unter denen, die nach Freiheit streben – und glauben, erfolgreich zu sein – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Huang-po: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben

Niemals hat unsere Ch’an-Lehre, seit sie zuerst übermittelt wurde, gesagt, dass die Menschen nach Gelehrtheit streben oder sich Vorstellungen machen sollten. „Den Weg erforschen“ ist nur eine Redensart. Es ist ein Mittel, um auf frühen Entwicklungsstufen das Interesse der Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Karl Renz: Nichts kommt und nichts geht

Sieh einfach, dass alles, was ist, bereits da ist, egal was. Nichts kommt und nichts geht. Wenn nichts kommt und nichts geht, wenn es keine Geburt gibt und keinen Tod, dann kommt und geht nicht, was kommt und geht. Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Gefangen in seinen Vorstellungen

Ein Freund erzählte mir dieses Problem von sich: Er ist in einer kirchlichen Gesprächsgruppe, die sich einmal in der Woche „zu gegenseitigem Nutz und Frommen“ trifft. Diese Gruppe, die jederzeit offen ist für neue Mitglieder, existiert schon seit Jahren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Osho: Niemand ist dein Freund und niemand ist dein Feind

Die Wut im Gesicht, die Wut im Körper ist nicht das Eigentliche; sie ist eine Folge deiner Vorstellungen, sie wird durch deine Interpretationen ausgelöst. Es kann auch sein, dass du dir alles nur eingebildet hast. Du gehst nachts im Dunkeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Leo Hartong: Erfahrungen erscheinen im Gewahrsein-Das-Du-Bist

Die Schönheit, das Gefühl der Gnade, das Wunder und auch der Schmerz, der Todeskampf und die dunklen Gedanken sind Erfahrungen, die im Gewahrsein-Das-Du-Bist erscheinen. Dieses Grundlegende Bedingungslose Gewahrsein stellt sich ALS alles dar. Es drückt sich durch den Gedanken „ICH-BIN“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Tao-hsin: Ich kann gern zu dem Haus sprechen

Als ein Händler Tao-hsin bat, sein neues Haus zu segnen, erwiderte dieser: „Ich kann gerne zu dem Haus sprechen, ich bezweifle aber, dass es mich versteht.“ aus: Tao-hsin, „Die verschollenen Schriften von Tao-hsin“ Diese Ch’an-Burschen waren strohtrocken. Totale Realisten. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare