Schlagwort-Archive: von selbst

Osho: Tantra sagt: Sag Ja. Sag Ja zu allem.

  Das ist die Sicht von Tantra: Tantra sagt: Sag Ja. Sag Ja zu allem. Du brauchst nicht zu kämpfen, du brauchst nicht einmal zu schwimmen – lass dich einfach von der Strömung tragen. Der Fluss bewegt sich von allein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Der sich vom Streit zurückzog, weiß das von selbst.

Zen-Leute befehden sich um Zen, Die Dichter Um ihre Gedichte. Sicherheit und Gefahr, All das hat seinen Platz Auf den Hörnern einer Schnecke. Ein Schwert, das tötet, Oder ein Schwert, das Leben schenkt? Ich glaube, Der sich vom Streit zurückzog, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Huang-po: Viele haben Angst, ihren Geist leer zu machen

Oft behindern Erscheinungen der Umwelt die Menschen, den Geist wahrzunehmen, hindern persönliche Ereignisse, die zugrundeliegenden Prinzipien zu erkennen. Darum versuchen sie, den Erscheinungen, die sie umgeben, zu entrinnen, um ihren Geist zu befrieden, oder Ereignisse zu verdunkeln, um die Prinzipien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Osho: Misch dich nicht ein

Wenn du in deiner inneren Heimat sitzt, fangen deine elementaren Kräfte an, sich in ihrer kristallklaren Natur zu äußern. Misch dich nicht ein. Der Körper spürt Hunger, der Körper bewegt sich von selbst – und es ist herrlich anzusehen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Karl Renz: Du machst einen Traum wahr

Jesus hat gesagt, dass du nur als nackte Existenz zu ihm kommen kannst. Kein Besitzender kommt jemals durch das Nadelöhr. Du kannst mich nicht treffen, solange du nicht vollkommen nackt bist, entblößt von allen Ideen davon, was du bist und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bankei Eitaku: Blut mit Blut abwaschen

  Gedanken, die sich einstellen, aus dem Geist zu verbannen, ist wie das Abwaschen von Blut mit Blut. Vielleicht gelingt es dir, das ursprüngliche Blut fortzuspülen, doch dann bist du immer noch besudelt von dem Blut, das du zum Waschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Leo Hartong: kein Ich, das „ES“ ist – nur ES ALS „Ich“

  Da es wirklich keinen individuell Handelnden gibt und das „Ich“ in „ich denke“ selbst  ein Gedanke ist, kann gesagt werden, dass dem Wortsinn nach wirklich niemand hier ist. Andererseits gibt es diese unleugbare Präsenz, die sich durch den Gedanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare