Schlagwort-Archive: verwirrend

Steven Harrison: Wir sind eine Manifestation der Lebensenergie

  Der Strom des Lebens ist, was er ist, ob wir ihn nun verstehen und interpretieren können oder nicht. Er braucht unser Verstehen nicht einmal. Die Lebensenergie drückt sich als das aus, was wir sind, unabhängig von unserer Vorstellung, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Alan Watts: aus Annahme eine Tugend machen?

  Es gibt tatsächlich keine Unterscheidung zwischen unserer normalen, alltäglichen Erfahrung und der Erfahrung des Nirvana oder der spirituellen Freiheit. Aber für einige Menschen ist diese Erfahrung verwirrend, andere hingegen befreit sie. … Woraus besteht unsere normale, alltägliche Erfahrung? Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Steven Harrison: Sprache ist nicht das, was sie beschreibt.

Die Vorstellung, eine Beziehung durchlaufe verschiedene Stadien, ist nicht mehr als eine Vorstellung. Solche Vorstellungen machen es uns möglich, über Beziehungen zu reden, die Beziehung selbst ist es nicht. Sprache ist nicht das, was sie beschreibt. Vielmehr stellt sie Symbole … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Dittmar Kruse: Wie kommt es, dass du nicht meine Miete zahlst?

spiritueller Zahnarzt Mir erscheint es hilfreich, diese zwei Sachen auseinanderzuhalten: Die Frage, wie „ich“ gelassener reagieren kann, ist in einem therapeutischen Rahmen sehr sinnvoll – aber Therapie setzt voraus, dass sich etwas ändern soll, zum Beispiel weniger Wut, mehr Gelassenheit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

„Es gibt keine Wahrheit jenseits der Zauberei“, sagte der König.

Es war einmal ein junger Prinz, der an alles glaubte außer an drei Dinge. Er glaubte nicht an Prinzessinnen, er glaubte nicht an Inseln und er glaubte nicht an Gott. Sein Vater, der König, sagte ihm, diese Dinge existierten nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare