Schlagwort-Archive: verfehlen

Linji: Wenn du ein Ding benennst, hast du das Mark verfehlt

  Ihr Schüler von überall habt von diesem Alten namens Linji gehört und seid hierhergekommen, um ein Dharma-Gefecht zu erleben und mich mit euren gewitzten Fragen zu bezwingen. Doch als ihr auf die volle körperliche Präsenz dieses Bergmönchs traft, blieben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ryōkan: Ich werde meine Erfahrungen für mich behalten

Der Große Weg führt nirgendwo hin, Und er ist auch kein Ort. Halte daran fest, und du verfehlst ihn um eine Meile. „Dies ist Illusion, jenes ist Erleuchtung“, das geht auch weit daneben. Du verstehst es, die Theorien darzulegen von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Lin-chi: Über etwas sprechen, heißt, das Ziel verfehlen

  Jünger des WEGES, wenn ihr Dharma sein wollt, dann zweifelt nicht. „Ausgebreitet füllt es das gesamte Dharmadhatu, eingesammelt kann das kleinste Haar nicht darauf stehen.“ Deutlich und strahlend leuchtet es für sich; es hat nie etwas entbehrt. Kein Auge … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rinzai: Wer seinen Mund auftut, hat es schon verfehlt!

Da gibt es noch einen schriftgelehrten Mönch, der fragt: „Bringen nicht die 3 Fahrzeuge und die 12-fache Lehre die Buddha-Natur ans Licht?“ Darauf der Meister: „Dein Vorgehen hat bis jetzt noch nicht gewirkt.“ Der schriftgelehrte Mönch sagt: „Wie könnte der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Raoul Vaneigem: die Ausdünstung der Menschlichkeit

Als ich beschloss, die intellektuellen Schützengräben und ihre trügerische Solidarität zu verlassen, verlernte ich wieder, den Menschen wie einen Gegenstand einzuschätzen, der manipuliert und manipuliert wird. Weder messe ich ihn ab noch beurteile ich ihn. Beim ersten Kontakt nehme ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Satyam Nadeen: als Manifestion der Quelle

Als Manifestation der Quelle kann ich mein Schicksal nicht vermasseln oder verfehlen. Ich kann keine falsche Entscheidung treffen und kein Opfer sein. Und ich bin nicht verantwortlich dafür, dass es bei mir und auf der Erde düster aussieht. Satyam Nadeen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare