Schlagwort-Archive: verändern

Osho: Du bist die erschaffende Kraft

Zen-Mönche haben etwas gesagt, das zum Seltsamsten gehört, was je gesagt wurde. Sie sagen: Diese Welt ist Gott. Sie sagen: Das gewöhnliche Leben ist Religion. Sie sagen: Alles ist okay, so wie es ist. Nichts muss verändert werden, weil schon … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ramesh Balsekar: Was könnte einfacher sein?

Frage: Auf der Ebene, auf der Menschen nicht erleuchtet sind und noch nicht akzeptiert haben, dass das Leben ein unpersönlicher Ablauf ist, haben sie die Illusion vom freien Willen. Gibt es einen anderen Vorschlag oder eine Anleitung, die Sie geben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leo Hartong: Hier kocht der Verstand noch selbst

  Dir fehlt zum Suchen oder Nichtsuchen nicht die Kraft, weil es kein solches Wesen wie ein „Du“ gibt, das kraftlos ist. Es gibt nur das Eine, das als alles erscheint. Das schließt auch den Verstand, ein mögliches Ich-Gefühl und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Rudolf Bahro: Wir sind besorgte Jäger geblieben

Selbstverständlich liegt das Problem in der Gesamtverfassung unserer Gattung, nicht im Großhirn für sich. Es ist aber die Natur des Menschen, dieses übergewichtige Organ zu besitzen. In diesem Sinne ist sie „schuld“, auch wenn sie selbst von diesem Organ frustriert … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Osho: A muss in B verwandelt werden?

Die Zen-Mönche haben etwas gesagt, das zum Seltsamsten gehört, was je gesagt wurde. Sie sagen: Diese Welt ist Gott. Sie sagen: Das gewöhnliche Leben ist Religion. Sie sagen: Alles ist okay, so wie es ist. Nichts muss verändert werden, weil … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Karl Renz: Du bist immer noch das, was du als Baby warst

Das ist, als würdest du fragen: Ist mir überhaupt etwas passiert? Der Hinweis ist immer ungefähr dergestalt: Seit du ein Baby warst, ist alles, woran du dich erinnern kannst, das, was du bist – und das verändert sich niemals. Dein … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Uwe Schade: Ist das Ich stark, ist die Blindheit groß

Mal zerschlägst Du den Stein Mal zerschlägt er Dich Du siehst Deine Farbe aus dem übrigen Grau hervorstechen Doch unterschiedlos ist der Allzusammenhang . Wird Lebendiges gereizt Wächst Widerstand oder Begehren Werden Menschen gereizt Wächst das Ich Ist das Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare