Schlagwort-Archive: ursprünglich

Tschuang-tse: Zu glauben, es zu erreicht haben, ist Bindung

Ein hundertjähriger Baum wurde zersägt. Man machte Opferschalen aus dem Holz und schmückte sie mit grünen und gelben Linienornamenten. Die Abfälle warf man in einen Graben. Diese Opferschalen und die Abfälle im Graben sind wohl verschieden in Beziehung auf ihre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Huang-po: Der intellektuelle Weg, Buddha zu vertreiben

Bodhi ist nicht etwas, das erreicht werden kann. Könntest du dich in diesem Augenblick davon überzeugen, dass er unerreichbar ist und überhaupt nichts jemals erlangt werden kann, dann hättest du den Bodhi-Geist. Da Bodhi kein Zustand ist, kann man ihn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Osho: Chan ist weder buddhistisch noch taoistisch …

Chan ist eine Kreuzung zwischen Buddhas und Laotses Vorstellungswelt. Es ist eine große Begegnung – die größte, die je stattgefunden hat. Darum hat Chan sowohl Buddhas wie auch Laotses Vorstellungswelten weit übertroffen. Es ist die nie dagewesene Blüte zweier Gipfel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Huang-po: Keine Erscheinungen, kein ursprünglicher Geist

Noch einmal: Im Grund sind alle Erscheinungen ohne Existenz, wenn du auch nicht behaupten kannst, sie seien nicht existent. Karma, das entsteht, ist dadurch noch nicht existent. Karma, das vernichtet wird, hört dadurch nicht auf zu existieren. Selbst seine Wurzel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Huang-po: Sobald man den Mund aufmacht …

Dauerndes Hängen an dualistischen Begriffen führt Leben auf Leben, Äon auf Äon, immer und immerfort zur Wiedergeburt auf den sechs Daseinsebenen. Und warum ist das so? Weil die Lehre verfälscht wird, dass die ursprüngliche Quelle der Buddhas jenes aus sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hui-neng: Geratet nicht auf kleine Wege

Verehrte Zuhörer, das Ausmaß des Geistes ist weit und groß und durchdringt das ganze Universum; wenn es sich manifestiert, ist alles klar und hell, und alles ist erkannt. Alles ist zugleich eins, und eins ist zugleich alles. Dann ist Kommen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Linji: Ihr sucht den Buddha der Form außerhalb

Es gibt eine Menge Schüler, die gut nicht von schlecht unterscheiden können, sich Aussprüche aus den Schriften picken, diese interpretieren und darüber spekulieren. Sie sind wie Leute, die sich Scheiße in den Mund stopfen, um sie dann auszuspucken und damit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare