Schlagwort-Archive: Unterschied

Karl Renz: Der Scheiß ist, was du bist! (nix für Zartbesaitete)

Frage: Jedes Konzept ist also … Karl: Es gibt kein Konzept! Zeig mir ein Konzept! Was ist ein Konzept? F: Solange ich sage … K: Es gibt kein „solange“! Wer sagt „solange“? F: Niemand sagt das. K: Niemand sagt das. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Karl Renz: Es gibt keine Einmischung. Keine Kontrolle.

Deine Natur ist Hilflosigkeit, weil du kein Teil des Traumes bist und der Traum bereits geträumt ist. Du kannst deinen eigenen Traum nicht verändern. Wie solltest du einen Traum ändern können, der bereits geträumt ist. Du bist nicht Teil des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 41 Kommentare

Huang-po: Ja, ja, nicht nur der Ingenieur hat’s schwör …

Einst besuchte unser Meister eine Versammlung der kaiserlichen Salz-Kommission, bei der auch der Kaiser T’ai-chung als Shramanera anwesend war. Dieser sah den Meister in der Halle der Verehrung treten und sich dreimal vor dem Buddha niederwerfen. Darauf fragte er ihn: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wei Wu Wei: direkte Einsicht und relatives Verstehen

      Erkennen wir in aller Klarheit den Unterschied Zwischen direkter Einsicht in ganzheitlichem Geist Und dem relativen Verstehen durch den Intellekt, Der den Geist in Subjekt und Objekt spaltet, Verschwinden all die scheinbaren Geheimnisse. Denn darin liegt der Schlüssel, Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Osho: der kleine und der große Geist

  Das starke Licht des Geistes Verbrennt mit einem Blitz Den Schleier der Unwissenheit. Tilopa Die Buddhisten benutzen das Wort „Geist“ in zweierlei Sinn. Um es zu veranschaulichen: Geist mit einem kleinen „g“ und Geist mit einem großen „G“. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Ramesh Balsekar: Wo kann der Sucher hoffen, etwas zu finden?

  Der Sucher fragt: „Du sagst, ‚MIND ist der Buddha‘, aber welcher Mind ist der Buddha – der gewöhnliche Mind oder der Erleuchtete Mind? Die Lehre der Drei Fahrzeuge besagt, dass beide existieren. Warum verneinst du das?“ Der Meister [Huang-po] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 31 Kommentare

Osho: Ich habe nichts Neues erlangt.

Als Buddha zur höchsten Erleuchtung gelangte, zur äußersten Stufe der Erleuchtung, da wurde er gefragt: „Was ist es, das du erlangt hast? – Und Buddha lachte und antwortete: Nichts – denn alles, was ich gefunden habe, war immer schon in … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare