Schlagwort-Archive: unglücklich

Osho: Man kann erst lieben, wenn man meditativ ist

Wenn Meditation und Liebe gleichzeitig wachsen können, ist das etwas Wunderbares. Man kann in Wahrheit erst lieben, wenn man meditativ ist, niemals vorher. Jemand, der nicht meditiert, kann auch nicht lieben, er will etwas anderes und nennt es Liebe. Ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Karl Renz: Alles ist „so tun, als ob“

  Frage: Jeder tut so, als ob er glücklich wäre. Ist es das, was passiert? Karl: Alles ist „so tun, als ob“. Sie tun so, als ob sie glücklich wären, und sie tun so, als ob sie unglücklich wären. Wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Dattatreya: Warum bin ich selbst dermaßen verwirrt?

  Du bist die alles umfassende, einheitliche Wirklichkeit; rein, körperlos, ungeboren und unvergänglich. Warum gibst du dich dann Illusionen über das Selbst hin? Warum bin ich selbst dermaßen verwirrt? aus: Dattatreya, „Avadhuta Gita, 1,31 Die ultimative Medizin heißt DAS zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Osho: Glück ist wie Atmen, ist wie ein schlagendes Herz

  Ein Taoist ist immerzu glücklich, weil er nicht erst auf eine Ursache wartet, auf keine neue Situation wartet, in der er glücklich sein wird. Glück ist wie Atmen, Glück ist wie das schlagende Herz. Glück ist seine Natur und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Michael Barnett: er verschob einfach seinen Schwerpunkt

Ich habe einmal die Geschichte eines alten Mannes erzählt, der fast sein ganzes Leben lang der übellaunigste, unfreundlichste und unkooperativste Mensch in seiner Stadt war. Und eines Tages änderte sich das völlig. Er war liebevoll, freundlich, fürsorglich, lachend und voller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Alan Watts: sich vorstellen, passiver Spielball zu sein

Diejenigen, die das Glück suchen, finden es nicht, denn sie begreifen nicht, dass das Objekt ihrer Suche der Sucher ist. Wir sagen, dass die glücklich sind, die „sich selbst gefunden haben“, denn das Geheimnis des Glücks liegt in dem altbekannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Joel S. Goldsmith: kein Wissen um Gut und Böse

© Harry Cane Der Weg, unseren Geist von Unwissenheit, Aberglauben und Angst zu befreien, besteht darin, dass wir ins Paradies zurückkehren, wo es kein Wissen um Gut und Böse gibt, wo wir uns nicht mehr darum sorgen, ob wir „nackt“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 46 Kommentare