Schlagwort-Archive: Tür

Rumi: suche stets nach deinem inneren Wesen

  Wie kommt es zu einer wirklichen Verbindung zwischen Menschen? Wenn das gleiche Wissen eine Tür zwischen ihnen öffnet. Suche in jenen, mit denen du zusammen bist, stets nach deinem innersten Wesen. Wie Rosenöl aus Rosen trinkt. Selbst auf dem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Karl Renz: Märchenstunde

Die Gnostiker haben dieses Schlangensymbol, in dem der Kopf auf seinen eigenen Schwanz schaut. Und der Kopf denkt, dass der Schwanz eine andere Schlange ist. Sie fürchtet sich vor sich selbst, weil sich der Schwanz bewegt, der Kopf aber nicht. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Osho: weder Gefühl noch Gedanke

Ich habe gehört, Mulla Nasrudin ging einmal zu einem Psychiater und sagte: „Ich versteh nicht mehr, was los ist. Bitte, tun sie etwas. Es ist unerträglich geworden. Jede Nacht habe ich denselben Traum. Auf der Tür ist irgendein Schild.  Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rumi: wo es keine Mauer gibt

Man sagt, die Liebe öffnet eine Tür von einem Herzen zum andern. Doch wo es keine Mauer gibt, wo soll dann eine Türe sein? aus: Dschelal ed-Din Rumi, „Das Lied der Liebe“ Und wieder Seng-ts’an: „Suche nicht nach dem Wahren, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Bhagwan: außer Meditation ist alles Verstand

Love Es ist tragisch, aber wahr, dass nur wenige Menschen ihre Seele besitzen. Sie besitzen alles … außer sich selbst. Und dann wird aus ihnen freilich ein Ding unter all ihren anderen Dingen. Der Besitzer wird zum Besessenen. Nichts ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Meister Eckhart: die ruhende Angel

Der äußere Mensch ist die schwingende Tür, der innere Mensch die ruhende Angel. Meister Eckhart

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ikkyu: wenn du denkst, dass du kommst und gehst, …

Osho erzählt: Kurz bevor Zen-Meister Ninakawa starb, besuchte ihn ein anderer Zen-Meister, Ikkyu. „Soll ich dich anleiten?“ fragte Ikkyu. Ninakawa erwiderte: „Ich kam alleine hierher und ich gehe alleine wieder weg. In welcher Weise könntest du mir dabei helfen?“ Ikkyu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare