Schlagwort-Archive: trennen

Swami Sivananda: Brahmans Freizeitvergnügen

  Brahman hat die Welt nicht aus einer Sehnsucht heraus erschaffen oder aus einem Grund. Sie ist einfach SEIN Freizeitvergnügen, sie entspringt SEINER Natur. Sie wohnt IHM inne und ist nicht von IHM zu trennen. Manchmal sieht man auch einen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Karl Renz: Alles, was du definierst, ist Trennung

Ihr alle seid DAS, essentiell. da ihr das Ich vom „Ich“ seid, das Ich bin vom „Ich bin“ und das ich bin so und so von „ich bin so und so“. Du bist immer DAS, was Existenz selbst ist, DAS, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Osho: ein fliegender Drache werden

Lass die Paradoxa zusammenfließen, sich vermischen und zur Einheit verschmelzen. Das konfuzianische Denken beruht auf Trennen, Klassifizieren, Kategorisieren. Leben ist Leben und bedeutet Kampf. Tod ist Tod und bedeutet Ausruhen – klar definierte Kategorien. Laotse sagt, keine Unterschiede, keine klar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

aus schierer Freude zwei zu sein

oder „Opa erzählt vom KRIEG“ Also altersmäßig hätte mein Vater locker mein Opa sein können und so erzählte er mir, wenn ich als kleiner Knirps morgens in sein Bett hüpfte, mit Begeisterung vom Krieg – vom ersten, versteht sich -, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Robert Adams: dein Selbst ist diese Person

  Robert, wenn du siehst, wie jemand, den du sehr liebst, einen zerstörerischen Weg geht, wie distanzierst du dich davon? Du erkennst, dass diese Person nicht zu dir gehört, sie gehört zu Gott. Wenn du die rechte Weisheit besitzt, wirst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Robert Adams: Die einzige Erleichterung ist, aufzuwachen.

Robert, wenn du siehst, wie jemand, den du sehr liebst, einen zerstörerischen Weg geht, wie distanzierst du dich davon? Du erkennst, dass diese Person nicht zu dir gehört, sie gehört zu Gott. Wenn du die rechte Weisheit besitzt, wirst du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Daniel Herbst: Illusionäre Vorstellungen erzeugen Zeit.

Abraxas kennt unsere Kinderträume. Das lässt IHN sagen: „ICH will und werde mich in dir durchsetzen. Bis dahin vergeht Zeit. Deine illusionären Vorstellungen erzeugen Zeit. Zeit, die dich von MIR trennt. Die Zeit ist, was du als Leiden erfährst — … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare