Schlagwort-Archive: Steven Harrison

Steven Harrison: Ein Universum ohne Ursache und Wirkung

  Vor dem Leben brechen unsere moralischen Systeme zusammen. Obgleich sie kunstvoll und durchdacht sein mögen, können sie das chaotische Wirken des Lebens nicht erfassen. Das Universum läuft nicht wie ein mechanisches Uhrwerk. Es ist weder durchschaubar noch vorhersagbar. Ganz … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Steven Harrison: Ein Leben, ohne Spuren zu hinterlassen

Keine Praxis oder Technik kann uns den Weg vom Gedanklichen hin zum Wirklichen zeigen. Radikales Nichts-Tun im Angesicht unserer Konditionierungen, jeglichen Versuch der Selbstverbesserung aufgeben, das Wirkliche in seinen sämtlichen Gestalten umarmen, all das ist der Reinigungsprozess – den man … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Steven Harrison: Veränderungen umarmen?

  Was in deinen sozialen Strukturen und Funktionen als Nächstes geschehen wird, ist völlig unbekannt. Es könnte sehr wohl keinen Bezug mehr zu dem haben, was heute allgemein als Realität akzeptiert wird. Wir wissen nicht, wie eine solche Veränderung zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Steven Harrison: Der Anfang der Erforschung von Bewusstsein

  Indem wir das Ende der spirituellen Suche erreicht haben, sind wir eigentlich am Anfang angelangt – am Anfang der Erforschung von Bewusstsein. Dies ist kein Weg des Suchens und Findens; es ist nicht das Negieren von Gedankenprozessen oder das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Steven Harrison: eine Feuerprobe für die Echtheit der Liebe

  Wir begegnen der Liebe in den dümmsten Momenten, und oft stellt sie sich quer zu den etablierten Beziehungen unseres Lebens. Wir können versuchen, die Liebe abzutrennen oder ihren Ausdruck einzuschränken – oder wir wechseln kurz entschlossen den Partner. Aber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Steven Harrison: Die Wirklichkeit ist nicht die Realität

  Vielleicht sollten wir uns besser an die Wissenschaft halten, die uns vormacht, sie selbst sei objektiv. Die Wissenschaft ist nichts weiter als ein machtvolles Glaubenssystem, was stets daran erkennbar wird, wenn sie von anderen mächtigen Glaubenssystemen angegriffen wird. Schauen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Prägungen

  Angeregt durch das Interview vorgestern von KenFM mit Wolf Büntig kam mir mal wieder das Thema „Prägungen“ in den Sinn. Als mein Vater am Sterben war, fragte er meine Mutter, ob sein Vater schon tot sei. Meine Mutter versicherte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare