Schlagwort-Archive: stehlen

Bankei Eitaku: Buddhas zweihundertfünfzig Gebote

Zwei Priester fragten Bankei: Wir beachten alle zweihundertfünfzig Gebote des Buddhismus. Wir glauben, dies wird uns befähigen, Buddhaschaft zu erlangen. Ist das gut oder schlecht, was würdet Ihr sagen? Bankei: Daran ist nicht im mindesten etwas falsch. Es ist eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Bankei Eitaku: Dieb

Der ungeborene Geist der Buddhas, den alle Menschen von ihren Eltern empfangen, wenn sie geboren werden, ist wunderbar klar und erleuchtend. Niemand – und damit seid ihr alle gemeint – ist je von ihm getrennt. … Betrachten wir zwei Männer, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Po-shan: die Falle der toten Leere

Manche Menschen beginnen ihre Gedanken anzuhalten, ihren Geist zu unterdrücken und alle Dinge in die Leere zu verschmelzen. Sobald ablenkende Gedanken auftauchen, werden sie verscheucht. Selbst die schwächsten gedanklichen Regungen werden sofort unterdrückt. Diese Art der Übung und des Verstehens … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Zen-Meister Rinzai und der Meisterdieb

Ein Mann war bekannt als Meisterdieb. Er war noch nie in seinem Leben erwischt worden, obwohl er aus jedem reichen Haus in der Stadt gestohlen hatte. Eines Tages begegnete dieser Meisterdieb dem Zen-Meister Rinzai. Er schaute ihm in die Augen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare