Schlagwort-Archive: Sinne

B-E-W-U-S-S-T-H-E-I T

  1991 bin ich innerhalb Hamburgs umgezogen. Meine erste Amtshandlung war, mir dieses Symbol aus einem Brett auszusägen und es mir an die Haustüre zu schrauben. Das Ding hängt immer noch da. Irgendwie hatte ich wohl die Hoffnung, dass mich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Janusz Korczak: Wenn ich wieder klein bin

Wenn das ganze Waisenhaus schlief, lebte Korczak in seiner Mansarde so „bewußt“ wie Thoreau in seiner Hütte in Walden. Weil er sich auf diese mönchische Weise von Ehe und Familie, von Kartenspiel, Diners und Bällen ausgeschlossen hatte, war er frei, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Huang-po: der Weg des Buddha

  Es gibt keinen Erleuchteten und keinen Unwissenden, und es gibt kein Nichts. Wenn auch im Grunde die Dinge ohne objektive Existenz sind, so darfst du doch nicht denken, sie seien nicht existent, und wenn sie auch nicht existent sind, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Poonja: Was auch immer du wahrnimmst, ist Unwissenheit

  Bewusstsein allein ist. Wenn es versucht, sich selbst zu verstehen, dann ist dieses Verständnis zu Mind geworden. Zwischen Verständnis und Mind besteht kein Unterschied. Mind bedeutet Aktivität. Was immer dein Mind ist, das wird auch deine Aktivität sein. Wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Leo Hartong: ES als Individualität

In gewisser Weise ist die Sicht von einem bestimmten Körper aus einzigartig und durch die Sinne vorgegeben, trotzdem kann erkannt werden, dass es kein „Ich“ gibt, das diese Sicht hat. Es kann gesehen werden – von niemandem – dass alles, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Watts: Was, wenn wir nicht chronisch unterdrückt wären?

„Der Garten bestand aus einem von Büschen und hohen Bäumen – Pinien und Eukalyptus – umgrenzten Rasenstück; auf der einen Seite stand das Haus, dessen Lampen den Garten in helles Licht tauchten. Als ich auf dem Rasen stand, fiel mir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Huang-po: vorübergehende Hilfsmittel

Nervensäge: Wenn ich diesen Dharma erreichen würde, gliche er der Leere? Huang-po: Tag und Nacht habe ich dir erklärt, dass die Leere beides ist: Einheit und Vielfalt. Ich habe dir dies als vorübergehendes Hilfsmittel gesagt, aber du machst Begriffe daraus. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare