Schlagwort-Archive: Sinn

Ikkyû Sôjun: Darüber lärmt der Mensch zeitlebens

Die Harmonie in meinem Kloster Ist gestört durch Zwistigkeiten. Am Brunnengrund Kämpft jeder Frosch Um sein Zipfelchen Ansehen – Tag und Nacht Füllen Buchstaben den Sinn, Streit um Nuancen. Wie gut er selbst doch sei – Schlecht sind die anderen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Osho: … dann musst du total sein

Wenn du etwas intellektuell verstehst, verstehst du nur die Logik, das, was die Worte bedeuten und ob es einen Sinn ergibt. Das ist wie eine logische Schlussfolgerung. Aber das Leben ist nicht logisch. Es ist unendlich mehr. Es ist nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Tschuang-tse: Einfach der Wandlung ihren Lauf lassen

Der Fluss-Gott sprach: „Ja, aber was soll ich dann tun und was nicht tun? Wonach soll ich mich richten beim Ablehnen und Annehmen, beim Ergreifen und Fahrenlassen?“ Jo vom Nordmeer sprach: „Vom SINNE aus betrachtet: Was ist da wertvoll und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ikkyû Sôjun: der Weg des Irrens

Ich finde Nicht Anfang, nicht Ende in meinem Sinn. Buddha-Wesen wird uns nicht in die Wiege gelegt; Dass wir als Buddha geboren würden, gibt ein falsches  Bild. Allen Lebenden gemeinsam ist der Weg des Irrens. aus: Ikkyû Sôjun, „Im Garten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Leo Hartong: DU bist der Ozean und erscheinst als Identität

„Sinn“ ist ein Konzept für jemanden, der etwas will. Es ist für ein scheinbares Individuum, das den Körper für seine Identität hält, während es auf eine Entschuldigung für sein fälschlicherweise erhaltenes Todesurteil hofft. Das ist eine relative Position, die nur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschuangtse: Vom höchsten Gut

Mein Meister sprach: Der SINN schirmt und trägt alle Wesen; unendlich ist seine Größe. Ihm gegenüber muss der Edle alles eigne Streben aus seinem Herzen verbannen. Was wirkt, ohne zu handeln, heißt der Himmel. Was Begriffe erzeugt, ohne zu handeln, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ramesh S. Balsekar: Der Witz an dem Ganzen

Wenn sich der Mind in Ruhe befindet und Gedankenstille herrscht, dann führt die erste Regung im Mind zu der beharrlichen Frage: Was ist der Sinn dieser ganzen Manifestation, in der wir alle wechselseitig erscheinen? Und wo ist der Ursprung? Die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare