Schlagwort-Archive: schlagen

Tao-hsin: Aua!

Ein Mann kam zu Tao-hsin und fragte ihn: Was ist wichtiger: Die Vergangenheit, die Gegenwart oder die Zukunft? Tao-hsin trat zu dem Mann hin, schlug ihn, setzte sich wieder und fragte: Was war schlimmer: Mich kommen zu sehen oder der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschuang-tse: Ich suche den, der es getan und finde ihn nicht

Meister Yü und Meister Sang waren Freunde. Als es einst zehn Tage lang ununterbrochen geregnet hatte, sprach Meister Yü: „Ich fürchte, Sang wird krank sein.“ Er packte einiges Essen zusammen und ging hin, um es ihm zu bringen. Als er … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Linji: von nichts abhängen

Von den Anhängern des Weges, die von überall her kommen, um mich zu treffen, stand nicht ein einziger vor mir, der von nichts mehr abhing. Dieser Bergmönch schlägt, was immer sie anbringen. Wenn sie von ihren Händen abhängen, schlage ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Huang-po und Linji geben sich die Ehre

Als Huang-po in die Küche kam, fragte er den Koch: „Was machst du?“ Der Koch antwortete: „Ich sortiere den Reis für die Mönche.“Huang-po fragte: „Wieviel essen sie an einem Tag?“ Der Koch antwortete: „Zweieinhalb koku [≈ 180 Liter].“ Huang-po fragte: … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Osho: das weibliche PRINZIP nimmt alles in sich auf

Wenn jemand dich schlägt, kontrahierst du, wenn jemand zuschlägt, wehrst du es ab. Die taoistische Kunst besteht aber darin, sich auszudehnen, wenn man einen Schlag erhält. Man nimmt den Angriff an und absorbiert ihn. Wenn jemand dir seine Energie entgegenschleudert, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Linji Yixuan: der leere Himmel

Ein Mönch fragte: Meister, aus welchem Haus stammt die Melodie, die Ihr singt? Welchem Ch’an-Stil folgt Ihr selbst? Linji antwortete: Als ich bei Huang-po weilte, befragte ich ihn drei Mal und wurde drei Mal geschlagen. Da wollte der Mönch etwas … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Jenseits des Bewusstseins?

Höre die grausame Nicht-Antwort: Bis Blut tropft, schlage deinen Kopf gegen ihre Mauer! (Ikkyû Sôjun) Ich allein bin das, was unzerstörbar ist und ohne Grenzen. Meine Form ist reines Bewusstsein. Ich kenne weder Schmerz noch Vergnügen jedweder Art, wie andere … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen