Schlagwort-Archive: natürlich

Osho: und der Kopf sagt gar nichts …

Der Verstand hört einfach nicht auf, allem einen Namen zu geben, aber das muss man auch akzeptieren – das ist in Ordnung. Der Verstand ist davon abhängig, alles zu benennen – lass ihm das Vergnügen; aber du brauchst dich nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Osho: Es war einmal …

Lao Tse sagt: „Die Alten berichten, dass es einmal eine Zeit gab, in der die Menschen noch natürlich waren und es keine Religion gab. Als die Menschen noch natürlich waren, dachten sie weder an Himmel noch Hölle. Als die Menschen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Osho: Vielleicht geht ihnen diese Welt durch die Lappen …

  Gewöhnliche Menschen sind hinter weltlichen Zielen her. Natürlich verkrampfen sie sich dabei, aber nicht annähernd so schlimm wie die „religiösen“ Menschen; denn sie sind auf eine andre Welt aus, und die ist sehr weit weg, unsichtbar, und sie wissen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Ramesh Balsekar: der Weise verfolgt nie seine Vorlieben

Das Leben ereignet sich seit unvorstellbarer Zeit als Fluss, der dem Kosmischen Gesetz der Natur entspricht. Der Weise nimmt das, was des Weges kommt, als Teil des natürlichen Lebensflusses an. Er ist mit dem, „was-ist“ deshalb glücklich und zufrieden, weil … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Osho: Wenn du krank bist, brauchst du Medizin

Lao-tse sagt: „Die Alten berichten, dass es einmal eine Zeit gab, in der die Menschen noch natürlich waren, und es keine Religion gab. Als die Menschen noch natürlich waren, dachten sie weder an Himmel noch Hölle. Als die Menschen noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hui-neng: Geratet nicht auf kleine Wege

Verehrte Zuhörer, das Ausmaß des Geistes ist weit und groß und durchdringt das ganze Universum; wenn es sich manifestiert, ist alles klar und hell, und alles ist erkannt. Alles ist zugleich eins, und eins ist zugleich alles. Dann ist Kommen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Niu-t’ou Fa-jung: ohne die Hilfe des Wortes

Sich am Tao zu erfreuen ist beruhigend. Frei entspannt im Schoß der Wirklichkeit umherzuschweifen, Ohne zu handeln und was auch immer zu erwarten, ohne von etwas abzuhängen, zeigst du dich natürlich. Unbegrenzt sind Benehmen und Geisteszustände alle auf demselben Weg, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare