Schlagwort-Archive: Lied

Ikkyû Sôjun: Abschiedsgedicht

Heute abend Trockne ich die Tränen Im Nehandô. Meine Trauer ist erschöpft – Was war, was bleibt, Wie ausgelöscht. Wer spielt das Lied Von Heimkehr, Ergreifend und echt? Grüne Perle – In langem Flötenton Ist all mein Kummer. aus: Ikkyû … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ryokan: Jedes Jahr wächst der Efeu höher.

Meine Hütte liegt mitten in einem dichten Wald. Jedes Jahr wächst der Efeu höher. Keine Neuigkeiten von den Angelegenheiten der Menschen, Nur gelegentlich das Lied eines Holzfällers. Die Sonne scheint, und ich flicke meine Robe. Wenn der Mond hervorkommt, lese … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Kodo Sawaki: Der Vogel singt nicht, um zu …

 Den Buddhadharma zu leben, bedeutet volle Aktivität im Unwissen: Der Berg denkt nicht, dass er hoch ist. Das Meer denkt nicht, dass es weit und tief ist. Alles entfaltet seine volle Aktivität im Universum. Das Lied des Vogels, das Lachen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Ikkyû Sôjun: nur ein Abglanz

Ein Lied kann nur Ein Abglanz sein vom Glanz, Den ich beschreiben möchte: Viele Jahre schon Teilen wir ein Kissen Und lauschen nächtlichem Regen. Von nebenan Trägt langer Flötenton Vertraute Melodie herüber – Das Lied verklingt, Fern überm Fluss Die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Schmerz der Einsamkeit im Barbarenland

Einer Shakuhachi Herzzerreißender Klage Spricht mir Vom Schmerz Der Einsamkeit im Barbarenland. Wer spielt jenes Lied An der Straßenecke? Hinter den Toren des Klosters Ging doch längst Alle Freundschaft verloren. aus: Ikkyû Sôjun, „Im Garten der schönen Shin“ . Wer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Chuck Hillig: Verantwortlichkeit … aber keine „Schuld“.

Ein verbreiteter Fehler ist es, zu glauben, dass du der unabhängige Sänger des Liedes deines Lebens bist. Auch wenn du nur die Lippen synchron zu den Worten bewegst, versuchst du dir dennoch den Verdienst anzurechnen … oder die Schuld auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Lass dich flachlegen!

Zögere nicht, lass dich flachlegen! Herumsitzen und Sutren rezitieren – was für ein Quatsch! Ikkyû Sôjun Was gibt’s da noch zu sagen? Der Junge hat einfach recht. Aber so was von recht! Das ganze Gequatsche ist nichts als dumm Tüch, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 59 Kommentare