Schlagwort-Archive: Lernen

Ramesh Balsekar: Aller Besorgnis ein Ende setzen

Die Lehre des Zen hat niemals die Idee vertreten, dass der Mensch danach streben sollte, durch Konzeptualisierungen zu lernen. „Den Weg studieren“ war nur eine Möglichkeit, etwas zu sagen, was das Interesse der Menschen weckt. Studieren führt zur Beibehaltung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Steven Harrison: Selbst sein, statt andere erziehen wollen

Ein Kind vermag das ganze Universum in sich aufzunehmen und es in Wachstum und Intelligenz zu verwandeln. Herkömmliche Erziehung ist derart auf Resultate fixiert, dass in diesem Rahmen weder Lehren noch Lernen möglich sind. Erziehung ist eine Einschränkung der freien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Linji: Erleuchte dich selbst mit deinem eigenen Licht

Jemand fragte: Was ist die Absicht von  Bodhidharmas Kommen aus dem Westen? Linji erwiderte: Wenn da eine Absicht gewesen wäre, hätte er nicht mal sich selbst retten können. Der Schüler fragte: Wenn da keine Absicht war, wieso hat dann der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Monoimus: Suche nach IHM aus dir selbst heraus

Unterlasse es, nach Gott, der Schöpfung und Dingen wie diesen zu suchen. Suche nach IHM aus dir selbst heraus und lerne, wer es ist, der sich aller Dinge in dir bemächtigt und sagt: „Mein Gott, mein Verstand, mein Verstehen, meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tschuang-tse: Das eigne Herz ist’s, das diese Kräfte zu Räubern macht.

  Wessen innere Welt gelassen ist und fest, der entwickelt sich im Licht des Himmels. Wer sich entwickelt im Licht des Himmels, der bleibt nur in seinem äußeren Leben für die Menschen sichtbar. Die anderen Menschen suchen sich zu bilden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tao-hsin: Nicht besser spielen, aber freier

Tao-hsin sprach zu seinen Schülern: Mein Leben ist wie ein Schachspiel, der Gegner ist gut. Jeden meiner Züge scheint er zu kennen, immer ist er mir einen Schritt voraus. Je besser ich werde, je mehr ich kämpfe, über das Spiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Tschuang-tse: Was sich nicht durch Worte überliefern lässt

Der Welt Wertschätzung des SINNS ist Wertschätzung der Bücher. Doch Bücher enthalten nur Worte. Es gibt aber etwas, wodurch die Bücher wertvoll werden. Was die Worte wertvoll macht, sind die Gedanken. Es gibt etwas, wonach sich die Gedanken richten; das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare