Schlagwort-Archive: Lachen

Osho: … dann musst du total sein

Wenn du etwas intellektuell verstehst, verstehst du nur die Logik, das, was die Worte bedeuten und ob es einen Sinn ergibt. Das ist wie eine logische Schlussfolgerung. Aber das Leben ist nicht logisch. Es ist unendlich mehr. Es ist nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 29 Kommentare

Wei Wu Wei: Der Ehrfurchtsfaktor hat sich neu etabliert

  Ist das nicht alles ein großer Witz – der von den Gläubigen zu einer Mystifizierung aufgebaut wurde, weil zweifellos das Leiden, das sich aus der Identifikation mit einer Pseudo-Wesenheit (die den Buddha so tief geprägt hat) ergibt, Mitgefühl (Affektivität) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Huizhong lachte laut und ging fort

Der alte Meister Huizhong hatte einen Gehilfen, der ihm über viele Jahre Essen und Tee bereitete. Dreißig Jahre gingen ins Land, ohne dass der Gehilfe erwachte. Eines Tages rief Meister Huizhong ihn mit dem Namen „Linienhalter des Buddha“. Der Gehilfe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Bankei Eitaku: Nun seht, wie gut Ihr sie annehmt!

  Als Bankei einmal während einer Winterklausur im Sanū-ji in der Provinz Bizen Darlegungen gab, strömten aus Bizen und Bitchū Laien und Priester in großer Zahl zusammen, um ihn zu hören. In einer Ortschaft namens Niwase in Bitchū gab es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Osho: Ich habe nichts Neues erlangt.

Als Buddha zur höchsten Erleuchtung gelangte, zur äußersten Stufe der Erleuchtung, da wurde er gefragt: „Was ist es, das du erlangt hast? – Und Buddha lachte und antwortete: Nichts – denn alles, was ich gefunden habe, war immer schon in … Weiterlesen

Bewerten:

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Mutti: Ick bin ick. Mir kann keener.

Sagt man heute noch Mutti? Keine Ahnung. Also bei uns hieß Mutti jedenfalls noch Mutti. Und unsere Mutti war eine Berlinerin. Ein bisschen was ist ja davon noch bei mir hängen geblieben. Dachte ich jedenfalls solange, bis ich selbst mal … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Kodo Sawaki: Der Vogel singt nicht, um zu …

 Den Buddhadharma zu leben, bedeutet volle Aktivität im Unwissen: Der Berg denkt nicht, dass er hoch ist. Das Meer denkt nicht, dass es weit und tief ist. Alles entfaltet seine volle Aktivität im Universum. Das Lied des Vogels, das Lachen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare