Schlagwort-Archive: lächeln

Bao Ji: Kann jemand von euch ein Porträt von mir erstellen?

Als Meister Bao Ji sterben musste, hatten sich seine engsten Schüler alle um ihn versammelt. „Kann jemand von euch ein Porträt von mir erstellen?“, fragte Bao Ji in die Runde. Sofort liefen die Schüler auseinander, holten Papier und Pinsel herbei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Meister Wei Kuan: Deine Verstrickung verwirrt mich

Ein Mönch kam einst in die Hauptstadt, wo er im Zhaoxingshan-Tempel Meister Wei Kuan traf. Tief beeindruckt von dessen Weisheit stellte ihm der Mönch die Frage, die ihn am meisten bewegte: „Wo ist das Höchste zu finden?“ „Der Pfad ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hafis: Jetzt, da wie Paradieses Hauch…

  Jetzt, da wie Paradieses Hauch die Luft vom Garten mich umfächelt, Freu ich des Weins mich, da mir auch der Liebsten Auge wieder lächelt. Der ärmste Bettler in der Welt steht heute keinem König nach: Der Wolke Schatten ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Der wunderbare Geist des wahren Gesetzes

Gautama Buddha verkündete fünfzig Jahre lang den Dharma, und als ihn sein Schüler Kâshyapa nach dem Schlüssel zu seiner Lehre fragte, antwortete er: „Von Anfang an habe ich nicht ein einziges Wort verkündet“ und hielt eine Blume hoch. Kâshyapa lächelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Elif Şafak: Du siehst ihn in dem Wassertropfen, der ins Meer fällt

Kein Auge sieht so klar und scharf wie das Auge der Liebe. Der Trauer folgt eine andere Zeit, ein anderes Tal, ein anderes Ich. Dann sieht man den unauffindbaren Geliebten auf einmal überall. Du siehst ihn in dem Wassertropfen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ikkyû Sôjun: Die Blume des Dharma

  Gautama Buddha verkündete fünfzig Jahre lang den Dharma, und als sein Schüler Kâshyapa nach dem Schlüssel zu seiner Lehre fragte, antwortete er: „Von Anfang an habe ich nicht ein einziges Wort verkündet.“ und hielt eine Blume hoch. Kâshyapa lächelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Osho: die tiefe Logik der Selbstsucht

Macht euch die Logik, die tiefe Logik der Selbstsucht klar: Das Glück kann keine Inselexistenz führen, nein. Wenn alle um dich rum unglücklich wären, könntest du kaum glücklich sein – praktisch unmöglich; denn die Brandung dieses Unglücksmeeres würde gegen deine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare