Schlagwort-Archive: Kundalini

Karl Renz: Und dann?

Nichts verschafft dir Befriedigung. Alles ist leer. Weder Trinken, noch Freunde, keine Familie, keine Arbeit. Das alles (pustet in die Luft) – ist leer. Wie eine Leere. Keine Hoffnung mehr, in nichts kannst du mehr etwas Angenehmes finden. Davor warst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Osho: Schön – aber nicht wahr

Wenn du deiner Phantasie freien Lauf lässt kannst du dir alles Mögliche vorstellen: Dass die Kundalini aufsteigt, dass sich die Chakras öffnen – deiner Einbildung sind keine Grenzen gesetzt. Und alle diese Dinge geschehen dir wirklich. Und sie sind schön … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Karl Renz: Letzten Endes gibt es kein Ende

  Du hast keine Mutter, keinen Vater, keine Frau, keinen Sohn, keinen Verwandten, keinen Freund. Du bevorzugst nichts und lehnst nichts ab. Warum leidet dein Verstand dann Qualen? aus: Dattatreya, Avadhuta Gita [1,63] Karl: Nichts verschafft dir Befriedigung. Alles ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sylvester: Ich stecke was rein, und Entsprechendes kommt raus.

Der Verstand liebt es, sich abzumühen, um spirituelle Erfahrungen herbeizuführen, und freut sich an allem, was er so erreicht. Das erscheint ihm nur gerecht. Ich stecke was rein, und Entsprechendes kommt raus. So läuft es ja auch, wenn man Apfelkuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare