Schlagwort-Archive: Krishna

Der Einzelne

  Kürzlich habe ich versehentlich einen Aufruf zur Unterzeichnung der „Hamburger Erklärung“ erhalten, die den Gesellschaftsvertrag zwischen Ärzten und dem deutschen Staat unmissverständlich als gekündigt erklärt. Ich bin kein Arzt und hätte die Mail also mit gutem Gewissen einfach im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ramesh S. Balsekar – la vida pasa

  Vielleicht einer von Tausenden strebt nach der Freiheit. Unter denen, die nach Freiheit streben – und glauben, erfolgreich zu sein – kennt kaum jemand die gesamte Wahrheit Meines Seins. Bhagavad Gita, VII/3 Ohne eine gewisse angeborene, gottgegebene, intuitive Einsicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Ramesh Balsekar: Wenn es Gottes Wille ist …

Der Allgegenwärtige Gott nimmt keine Notiz von irgendwelchen Verdiensten oder Schwächen. WAS IST, ist immer vollkommen. Das Licht des Atman wird verdeckt von der Finsternis der Täuschung, doch so werden die Menschen in die Irre geführt. aus: Krishna, „Bhagavad Gita“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Ramesh: wir als die Erlebenden SIND die Erfahrung

  Frage: Als Nisargadatta Maharaj an Krebs litt, sagte er mehrmals, er sei diese Krankheit. Was bedeutet diese Aussage? Ramesh: Die Frage würde sich nicht stellen, wenn du dich erinnern würdest, dass Maharaj fast immer vom Standpunkt seiner noumenalen Identität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Jed McKenna: Das ist der Kern der Bhagavad-Gita.

JED: „Arjuna, als moralisches Wesen, wirft seine Waffe zu Boden und weigert sich, einen Krieg zu beginnen. Krishna wandelt ihn um in einen Träger des rechten Handelns, indem er ihn von seiner Illusion befreit, und Arjuna nimmt seine Waffe auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Krishna: Weise und Unwissende und der Eine Geist

Im Wissen des Atman, welches für den Unwissenden dunkle Nacht bedeutet, ist der erkennende Geist völlig wach und gewahr. Die Unwissenden sind wach im Tageslicht ihres von den Sinnen gesteuerten Lebens, welches dem Weisen Dunkelheit bedeutet. aus: Krishna, „Bhagavad Gita, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Krishna: des Menschen Wille und Intention

Des Menschen Wille und Intention ist der einzige Freund des Atman. Es ist der gleiche Wille und die gleiche Intention, die als Feind erscheint. Hat ein Mensch Selbstkontrolle, dann sind seine Taten der Freund des Atman. Der gleiche Wille eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare