Schlagwort-Archive: Karl Renz

Karl Renz: Meditation ohne und mit einer Absicht

Du meditierst, weil deine Natur als Bewusstsein Meditation ist und diese Meditation besagt, dass du kein Ergebnis erwartest. Deshalb bist du, wie du bist. Du bist diese Meditation, die ihrer Natur nach Meditation ist – Handlung ohne Absicht. Sieh einfach, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Karl Renz: Die Sinnleere der Depression

Wenn die Gnade hinter dir her ist, erreicht dich die Sinn-Leere der Depression, Sinnlosigkeit umarmt dich – die Welt macht einfach keinen Sinn mehr, heiraten nicht, Geldverdienen nicht, etc. Nichts kann dich mehr befriedigen, du wirst depressiv. Aber zu dieser … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Karl Renz: Du bist der Absolute Seher

Du bist der unbewegliche Zuschauer – das Absolute „Ich“ – der Absolute Seher, der sich selbst Bild für Bild erlebt. Ein Bild nach dem anderen kommt aus der illusionäre Zukunft und geht in die illusionäre Vergangenheit. Aber du bewegst dich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Karl: Du kannst nicht nicht verbleiben, da du DAS ohnehin bist

Im Selbst verbleiben heißt, DAS zu sein, was Herz ist und dem Ich-Gedanken vorausgeht – und dann vor diesem Ich-Gedanken zu bleiben. DAS zu sein, von wo der Ich-Gedanke ausgeht. In dieser Quelle zu verbleiben, als die Quelle, die du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Karl Renz: Frieden ist, was du bereits bist

Nisargadatta sagte: Auf der einen Seite ist Liebe. Sie sagt mir, dass ich alles bin. Auf der anderen Seite ist Weisheit. Sie sagt mir, dass ich nichts bin. Beides sind leere Versprechungen. Zwischen diesen beiden fließt „Was ich bin“. Beide … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Karl Renz: Gut, dass wir mal darüber gesprochen haben

Wenn du sagst, dass da niemand ist, ist da immer noch einer. Um „da ist keiner“ zu sagen, muss einer da sein. Wenn du sagst, dass es kein Innen und kein Außen gibt, dann gibt es immer noch ein Innen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Karl Renz: Du kannst dich niemals auf DAS vorbereiten

Du kannst nur für eine relative Wahrheit bereit sein. Vielleicht für hohe Energien oder intensive Erfahrungen oder so etwas, aber niemals für dich selbst. Das Selbst verlangt niemals, dass du für das bereit bist, was-du-bist. Es gibt keine Notwendigkeit für … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare