Schlagwort-Archive: Ikkyû Sôjun

Ikkyû Sôjun: … und sie singt beim Untergang der Sonne

Das Freudenmädchen haftet nicht an, doch ihr Kunde hängt an seinen Bedürfnissen. Seine überfließende Begierde macht ihn zu einem Dichter der Erotik. Nach einem Wolkenbruch klart es im Westen auf und sie singt beim Untergang der Sonne. Ich liebe sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Die Ungezähmtheit der Verrückten Wolke

Wälder und Felder, Steine und Gräser sind meine wahren Gefährten. Die Ungezähmtheit der Verrückten Wolke wird sich niemals ändern. Dass die Menschen mich für durchgeknallt halten, ist mir egal. Wenn ich schon hier auf Erden ein Dämon bin, habe ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Tao-hsin: Nicht besser spielen, aber freier

Tao-hsin sprach zu seinen Schülern: Mein Leben ist wie ein Schachspiel, der Gegner ist gut. Jeden meiner Züge scheint er zu kennen, immer ist er mir einen Schritt voraus. Je besser ich werde, je mehr ich kämpfe, über das Spiel … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Abschiedsgedicht

Heute abend Trockne ich die Tränen Im Nehandô. Meine Trauer ist erschöpft – Was war, was bleibt, Wie ausgelöscht. Wer spielt das Lied Von Heimkehr, Ergreifend und echt? Grüne Perle – In langem Flötenton Ist all mein Kummer. aus: Ikkyû … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ikkyû Sôjun: Der wunderbare Geist des wahren Gesetzes

Gautama Buddha verkündete fünfzig Jahre lang den Dharma, und als ihn sein Schüler Kâshyapa nach dem Schlüssel zu seiner Lehre fragte, antwortete er: „Von Anfang an habe ich nicht ein einziges Wort verkündet“ und hielt eine Blume hoch. Kâshyapa lächelte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Huang-po: Des Denkens Raum überqueren

Erleuchtung kommt aus dem Geist, gleichgültig, ob du die sechs Pāramitās und anderes übst. Alle solche Übungen sind nur Notbehelfe zum Umgang mit „konkreten“ Angelegenheiten im täglichen Leben. Selbst die Erleuchtung, das Absolute, die Wirklichkeit, plötzliche Verwirklichung der Dharmakāya und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ist Erwachen ein Programm?

Wenn ich morgens aufwache, ist das ein sehr sinnvolles biologisches Programm. Wenn Menschen das passiert, was man Erwachen nennt, könnte man das auch ein Programm nennen. Es scheint allerdings ein ziemlich beschädigtes Programm zu sein, sonst würde dieses Programm zwangsläufig … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare