Schlagwort-Archive: Ich

Steven Harrison: Werde der brillanteste Denker aller Zeiten

Hier kommt eine Herausforderung: Versuche, einen Tag lang, 24 Stunden lang, dich in der Weise auf die Welt zu beziehen, als ob alles, was du siehst, zu dir gehörte. Die Leute, die du nicht magst, gehören zu dir. Die Menschen, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Karl Renz: Die Sinnleere der Depression

Wenn die Gnade hinter dir her ist, erreicht dich die Sinn-Leere der Depression, Sinnlosigkeit umarmt dich – die Welt macht einfach keinen Sinn mehr, heiraten nicht, Geldverdienen nicht, etc. Nichts kann dich mehr befriedigen, du wirst depressiv. Aber zu dieser … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Wei Wu Wei: ICH, schauend

Ich, negativ, so negiere ich das Positive, Ich, positiv, negiere so das Negative. Außerhalb solcher Konzepte, Bin ICH, weder negativ noch positiv, Die Negation von beidem. Doch es gibt niemals derart zweierlei ‚Ich‘ Oder auch nur eins, denn sie existieren … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gaia: Nichts, was außerhalb von Hier & Jetzt stattfindet

Mein Erwachen oder meine Erleuchtung ist eine Illusion, da es niemanden gibt und kein „ich“ gibt, dem das geschehen könnte. Es gab und gibt bisher immer wieder ein Erkennen, dass es keinen gibt, der handelt. Hier ist nur DAS. Und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Karl Renz: Gut, dass wir mal darüber gesprochen haben

Wenn du sagst, dass da niemand ist, ist da immer noch einer. Um „da ist keiner“ zu sagen, muss einer da sein. Wenn du sagst, dass es kein Innen und kein Außen gibt, dann gibt es immer noch ein Innen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Alan Watts: Das Prinzip des „wechselseitigen Erzeugens“

  So verwischt ist oft im Zustand mystischer Erfahrung oder des kosmischen Bewusstseins der Unterschied zwischen dem, was man tut, und dem, was einem zustößt, zwischen willkürlich und unwillkürlich. So kann man zu einer Auffassung gelangen, dass alles willkürlich sei … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Karl Renz: Es gibt keinen Weg und nichts zu erreichen

Der Tradition nach bin ich eher wie Ramana. Er hat niemals Schüler angenommen. Er zerstörte von Anfang an alle Beziehungen, einschließlich der von Meister und Schüler. Er sagte, dass das unmöglich ist. Wie können da zwei sein? Wie kann es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare