Schlagwort-Archive: haben

Pascale: Doch, du hast was zu geben …

Pascale: Doch, du hast was zu geben … nämlich DAS HIER und dafür danke ich dir. Nitya: Ich würde es so sagen: Wenn du z.B. ein Eichhörnchen siehst, dann nimmst du dir etwas, indem du seiner gewahr bist. Das Eichhörnchen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wir haben nichts, wir geben nichts, wir wollen auch nichts kaufen

Kennen die meisten von euch vermutlich nicht mehr. Das war so eine Klappe an der Haustür, durch die hindurch man mit den Leuten reden konnte, die es gewagt hatten, die Türglocke zu betätigen und so den familiären Frieden zu stören. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Karl Renz: Ich bin nicht hier, um Leid zu beenden

Wenn Gott sich selbst kennt, dann ist er der dümmste Wicht, von dem man je auf Erden gehört hat. Gott, der sich selbst nicht kennt, ist vollkommene Unwissenheit, dabei aber trotzdem, was er ist. Deshalb ist er absolute Unwissenheit und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Niu-t’ou Fa-jung: Nicht-Tun. Das ist es.

F: Wie können die Täuschungen der Menschen vernichtet werden? A: Solange man Täuschungen und ihre Vernichtung sieht, wird man sie nicht los. F: Ist es möglich, mit dem Weg eins zu sein, ohne Vernichtung der Täuschungen? A: Solange man über … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Alan Watts: Man ist wenigstens alles das, was man erlebt.

Wer nicht begehrt (ermangelt), der erhält; wer hat, dem wird gegeben. Für die, welche meinen, dass sie nicht haben, ist das ein ärgerliches Paradox. Wenn du im Grunde deines Herzens verzweifelt am Leben hängst und alles in der Hand haben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Niu-t´ou Fa-jung: Was soll man tun? – Nicht-Tun. Das ist es.

  Frage: Was existiert im Nichtgeist? Antwort: Nichtgeist ist zugleich Nicht-Ding. Nicht-Ding ist zugleich Natur an sich. Natur an sich ist bereits der Große Weg. Frage: Wie können die Täuschungen der Menschen vernichtet werden? Antwort: Solange man Täuschungen und ihre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Alan Watts: das ärgerliche Paradox

Das Scheitern, das dem Denken entspringt, ist natürlich das Scheitern am Überleben. Die kontemplativen Taoisten lehnten zwar das Streben nach Unsterblichkeit ab, befürworteten jedoch sehr „das Ausleben der natürlichen Lebensspanne“, und deshalb lobt Chuang-tzu den Buckligen und den nutzlosen Baum. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare