Schlagwort-Archive: Glaube

Osho: Leben ohne Glaube, ohne Zweifel, ohne Kompromiss

Ein Mann kann unmöglich zwei Pferde besteigen und zwei Bogen spannen. Jesus (th,47) Dies sind die beiden Möglichkeiten, die sich dem Verstand bieten: Besteige beide Pferde oder spring einfach dazwischen. Es gehört Intelligenz dazu, eine sehr durchdringende und scharfe Intelligenz, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Leo Hartong: kein Ich, das „ES“ ist – nur ES ALS „Ich“

  Da es wirklich keinen individuell Handelnden gibt und das „Ich“ in „ich denke“ selbst  ein Gedanke ist, kann gesagt werden, dass dem Wortsinn nach wirklich niemand hier ist. Andererseits gibt es diese unleugbare Präsenz, die sich durch den Gedanken … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Jed McKenna: Kein Glaube ist wahr

Die Wahrheit lautet, dass kein Glaube wahr ist, und zu sagen, irgendein Glaube sei wahr, hieße die Schleusen zu öffnen und zu behaupten, jeder Glaube wäre wahr. Keine Unwahrheit ist wahrer oder unwahrer als irgendeine andere Unwahrheit. Sind wir innerhalb … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Linji: Wenn ihr handeln wollt, dann handelt einfach!

 Heutzutage müssen diejenigen unter euch, die Buddha und Dharma praktizieren, wahre Einsicht haben. Mit wahrer Einsicht werdet ihr nicht länger von Leben und Tod befleckt, und ihr werdet frei sein, zu gehen oder zu bleiben. Auch wenn ihr nichts Besonderes … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Jed McKenna: persönliche Verantwortung übernehmen

Nur dem Glauben, unsere Augen seien geöffnet, haben wir es zu verdanken, dass unsere spirituelle Suche von Anfang an zum Scheitern verurteilt ist und dass so viele, die glauben, auf einem guten Weg zu sein oder es geschafft zu haben, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Jed McKenna: alle Gläubigen sind wahnhaft

Die Bücher, die ich schreibe, enthalten dieselbe Botschaft wie Mortimer J. Adlers Buch [„Wie man ein Buch liest“], nur in einem anderen Bezugsrahmen. Wir können der Tatsache nicht ausweichen, dass ich in diesen Büchern alle Gläubigen als wahnhaft und jeden … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Gretchen: Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?

Ich hätte ja nicht gedacht, dass bei uns alles noch einmal so ins finsterste Mittelalter umschlagen könnte, aber eigentlich standen die Zeichen der Zeit schon lange auf Ungemach. Ein Ex-Pastor als Präsident und eine Pfarrerstochter als Kanzlerin, ein Bundestag, der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare