Schlagwort-Archive: Gewahr-Sein

Pascale: Doch, du hast was zu geben …

Pascale: Doch, du hast was zu geben … nämlich DAS HIER und dafür danke ich dir. Nitya: Ich würde es so sagen: Wenn du z.B. ein Eichhörnchen siehst, dann nimmst du dir etwas, indem du seiner gewahr bist. Das Eichhörnchen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Karl Renz: Bewusstsein, das sich des Bewusstseins bewusst ist

In der Nacht des Vollmondes zeigt sich nur ein Mond – und das in vollkommener Deutlichkeit. Man sollte Das (das Selbst) wie den Mond empfangen und einsehen, dass alle Dualität der Unwissenheit entspringt. aus: Dattatreya, „Avadhuta Gita“ Die Vorstellung von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Leo Hartong: Kein Warten wird es näher bringen

  Kein Grund zu verzweifeln, wenn du Worte wie „es passiert, wenn es passiert“ liest. Alle Worte sind nichts als Hinweise auf DAS, wie es ist. Der einzige „Shift“ der nötig ist, ist einzusehen, dass nichts geschehen muss, damit DAS … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Leo Hartong: die Freiheit davon, jemand zu sein

Dass Erleuchtung eine Erfahrung oder ein Zustand ist, in dem man sich befindet, hat den Erleuchtungsmythos erschaffen. Erleuchtung ist nicht so sehr ein Zustand für jemanden, sondern die Freiheit davon, jemand zu sein. Ja, es gibt wunderbare Erfahrungen (Gipfelerfahrungen oder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Hung-po: So schreiten sie nur Stufe für Stufe voran

Die meisten Schüler des Weges sind durch den Dharma erleuchtet, der in Worten gelehrt wird, nicht durch den Dharma des Geistes. Selbst nach vielen aufeinanderfolgenden Äonen der Bemühung werden sie nicht eins mit dem ursprünglichen Buddha-Wesen. Denn diejenigen, die nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Wei Wu Wei: Gefangensein

Solange wir mit einem Objekt identifiziert sind: Gefangensein. Solange wir als ein Objekt oder mittels eines Objekts denken, handeln oder leben: Gefangensein. Solange wir uns als Objekt empfinden oder denken, ein solches zu sein (auch ein »Selbst« ist ein Objekt): … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Douglas E. Harding: Die immerwährende Ruhe entdecken

Die Menschen bewegen sich hierhin und dorthin und sind sehr glücklich, dass sie das können. Sie werden Ihnen sagen, wie sehr sie es hassen und fürchten, an einem Ort <festgenagelt> zu sein. In der Tat sind alle Körper beweglich, insbesondere … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare