Schlagwort-Archive: Gesetz

Osho: Es war einmal …

Lao Tse sagt: „Die Alten berichten, dass es einmal eine Zeit gab, in der die Menschen noch natürlich waren und es keine Religion gab. Als die Menschen noch natürlich waren, dachten sie weder an Himmel noch Hölle. Als die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Osho: Wenn du krank bist, brauchst du Medizin

Lao-tse sagt: „Die Alten berichten, dass es einmal eine Zeit gab, in der die Menschen noch natürlich waren, und es keine Religion gab. Als die Menschen noch natürlich waren, dachten sie weder an Himmel noch Hölle. Als die Menschen noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Osho: Das Gesetz lässt einen nicht leben.

Eine Frau, eine verheiratete Frau, verliebt sich in einen jungen Mann und der junge Mann will mit ihr ins Bett. Aber sie sagt: „Das darf man nicht. Das verstößt gegen das Gesetz. Und damit würden wir eins von den Zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Alan Watts: Das Elend des Selbstbewusstseins

 Der Mensch ist ein selbstbewusster und deshalb selbstkontrollierender Organismus, wie aber kann er je jenen Aspekt seines Selbst kontrollieren, der das Kontrollieren ausübt? Alle Versuche, dieses Problem zu lösen, scheinen in einem Wirrwarr zu enden, ob auf individueller oder sozialer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seng-ts’an: Eins ist wie alles, alles wie Eins.

Winzig klein – wie groß: Grenzen und Gräben zerbrochen, vergessen. Riesig groß – wie klein: keine feste Schranke. Sein entspricht dem Nichtsein, Nichtsein dem Sein. Wo es nicht so ist: keinesfalls darf man [dem] folgen. Eins ist wie alles, alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Osho: Jesus führte in die Welt der Tora das Tao ein.

Tora ist ein hebräisches Wort, aber ich mag es, weil es klanglich zu Tao passt. Tao bedeutet Liebe, Tora bedeutet Gesetz. In dem Wort „Tarot“ steckt das Wort „Tora“. Tarot leitet sich von den beiden Wörtern Tora rota her, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Osho: Ein echter Mensch ist rebellisch.

Ein Gentleman zieht das von Menschen gemachte Gesetz den Gesetzen der Natur vor. Ein Gentleman ist jemand, der die Existenz verraten hat, ein Gentleman ist jemand, der sich auf die Seite der Gesellschaft geschlagen hat. Und die Gesellschaft ist neurotisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare