Schlagwort-Archive: Geschehen

Steven Harrison: Veränderungen umarmen?

  Was in deinen sozialen Strukturen und Funktionen als Nächstes geschehen wird, ist völlig unbekannt. Es könnte sehr wohl keinen Bezug mehr zu dem haben, was heute allgemein als Realität akzeptiert wird. Wir wissen nicht, wie eine solche Veränderung zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare

Ramesh Balsekar: Was muss ich tun?

Der gewöhnliche Inder glaubt aufgrund seiner Konditionierung, dass ohne persönlichen Einsatz und harte Arbeit nichts erreicht werden kann – und im täglichen Leben verhält es sich auch so. Wenn es jedoch um Erleuchtung geht, muss er alles vergessen, was er … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Osho: du bist einfach der, der du bist

Man sollte weder geben noch nehmen, Sondern natürlich bleiben – denn Mahamudra Liegt jenseits von Hingabe und Weigerung. Tilopa Und wenn du einfach natürlich bleibst, wenn du weder etwas ablehnst noch etwas akzeptierst, weder kämpfst noch kapitulierst, weder Ja noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Leo Hartong: es geschieht überhaupt nichts

Manche Fragen würden sehr viel einfacher zu einer Antwort führen, wenn nicht erwartet wird, dass die Antwort ein „entweder-oder“ ist. Es kann gut sein, dass die Antwort „beides-und/oder-nichts-von beiden“ ist. Wenn wir das im Hinterkopf behalten, können wir auf die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ram Dass: Das ist alles, was ist.

Hier sind wir, hier und jetzt. Das ist alles, was ist. Und wenn das nicht schön ist, Mann, dann ist nichts schön. Also sagst du: Nun, ich kann es zwar jetzt nicht schön haben, aber später, wenn alles erledigt ist, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Leo Hartong: Es bedarf keines Bemühens

  Es bedarf keines Bemühens. Der „Schlüssel“ besteht darin, das Ganze zu durchschauen. Das hat etwas davon, in Gelächter auszubrechen. Wenn es geschieht, geschieht es anstrengungslos. Wenn es nicht passiert, kann es durch Bemühen nicht hervorgerufen werden. Das unterliegt nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Steven Harrison: Verwirrung, die sich als Wahrheit ausgibt

Wir haben ausgeklügelte Beschreibungen eines moralischen Lebens entwickelt, ganz so als läge es in der Macht dieser Konzepte, darüber zu bestimmen, was zu geschehen hat. Diejenigen, die sich an die gängige Moral halten, zeigen sich bestürzt über jene, die sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare