Schlagwort-Archive: geistig

Karl Renz: Form und Nicht-Form im selben Augenblick sehen

  Die Form wird vom Auge wahrgenommen. Das Formlose wird geistig erkannt. Das Selbst ist nicht zu beschreiben, weder als Sein, noch als Nicht-Sein. Dattatreya, „Avadhuta Gita 2.18“ Du musst die Form und die Nicht-Form im selben Augenblick sehen. Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Huang-po: nichts als der Eine Geist

Wer auf dem Weg fortschreiten will, muss zuerst die Schlacken fortwerfen, die er durch die verschiedenartigen Studien angesammelt hat. Vor allem müssen das Suchen nach irgendwelchen Objekten und jegliches Anhaften aufgegeben werden. Wenn die Schüler auch tiefste Lehren vernehmen, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Huang-Po: die höchste Form des Loslassens

Wenn alles Innere wie Äußere, Körperliche wie Geistige aufgegeben wird, wenn wie in der Leere keine Bindungen zurückbleiben, wenn jede Handlung allein von Ort und Umständen diktiert wird, wenn Subjekt und Objekt vergessen sind – das ist die  höchste Form … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Jean Klein: magisches Geschehen

Die Idee von Verbesserung und Änderung muss Sie verlassen. Es gibt nichts zu finden, nichts zu erreichen. Suchen und Erreichenwollen sind die Beweggründe des Jemand, der Sie glauben zu sein; diese Beweggründe sind auf ein Werdenwollen im Zeitlich-Räumlichen gerichtet. Pflegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

Yōka Genkaku: in einem einzigen Moment

Der Intelligente gelangt in einem einzigen Moment Zum vollkommenen Verständnis. Mag der mittelmäßige oder wenig Begabte Auch viele Dinge kennen, glaubt er doch nur Weniges Und kennt keine tiefe Wahrheit. Aus: Yōka Genkaku, „Shōdōka, Satori – hier und jetzt“ Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Bhagwan Shree Rajneesh: Die Schule der Tiere

Eines Tages versammelten sich ein Kaninchen, ein Vogel, ein Eichhörnchen, ein Fisch und ein Aal im Wald. Sie beschlossen eine Schule zu gründen und bildeten einen Schulrat. Das Kaninchen forderte, dass Schnelllauf in den Lehrplan aufgenommen werden müsse; der Vogel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Padmasambhava: Die, die ihr Leben für Nichtigkeiten vergeuden, …

Es ist aber unbedingt notwendig, den Weg der Wahrheit zu gehen, der die Erlösung aus dem Ozean der Leiden unserer bedingten Existenz mit sich bringt. Ansonsten wird man dieses Leben hier als freier Mensch und unter derartig günstigen Bedingungen nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 26 Kommentare