Schlagwort-Archive: gehören

Daniel Herbst: Der Unwissende, der sich für wissend hält

  Eine Frage bei meiner Kriegsdienstverweigerung war: „Stellen Sie sich vor: Vor Ihnen steht ein Russe (natürlich ein Russe), der mit einer Panzerfaust auf einen Gaskessel zielt. Sollte er zum Schuss kommen, werden viele Menschen sterben (vor allem Frauen und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Buddha: Handlungen geschehen …

*Handlungen geschehen, doch gibt es keinen Handelnden.* *Handlungen geschehen, doch gibt es keinen Handelnden.* *Handlungen geschehen, doch gibt es keinen Handelnden.* Handlungen geschehen, als ob es einen Handelnden gäbe. Es sieht so aus, alles scheint dafür zu sprechen, so wie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Wei Wu Wei: und auch das ‚Bewusstsein‘ ist mein Objekt

ICH gehöre nicht dem Raum an, deshalb kenne ich kein „Wo“, ICH gehöre nicht der Zeit an, deshalb kenne ich kein „Wann“, Was Raum-Zeit ist, bin ICH, und nichts, was endlich ist, gehört zu mir. Nirgendwo zu finden, bin ICH … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Rumi: Glaubst du, dass ich weiß, was ich tue?

Hin und wieder komm ich mir ja wirklich vor wie ein Huhn, das jeden Morgen sein Ei legen muss. Und weil das so ist, lass ich heute nur den Rumi ein Ei legen. Schnappt es euch, bevor es jemand klaut … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Wei Wu Wei: Was ist es, das sie zum Flattern bringt?

Hommage à Hui-neng Ständig verlagern wir die Verantwortung auf das Objekt! Aber Objekte haben nicht die geringste Verantwortung; diese liegt voll und ganz bei ihrem Subjekt. Bring sie nach Hause! Lass sie daheim! Wo flattert die Fahne; was ist es, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Utopia

Ich habe oben eine Vision von Osho ins Bild gesetzt. Ein Tempel, die Basis des Tempels ist Kommunismus. Gemeint ist hier eher so etwas wie der sog. Urkommunismus [eine vermutete, in manchen Überlieferungen belegte Gütergemeinschaft vorantiker Gesellschaften. Sie wurde im … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Kodo Sawaki: es ist immer da

„Satori“ – du solltest nicht mit einem so abgegriffenen Wort herumhantieren. Du redest von „Satori“, aber was du da für „Satori“ hältst, ist furchtbar klein. Es ist ein Bewusstseinsproblem: Erweitert sich dein Bewusstsein ein wenig, dann wirst du erkennen, dass … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare