Schlagwort-Archive: frei

Ramesh Balsekar: Was könnte einfacher sein?

Frage: Auf der Ebene, auf der Menschen nicht erleuchtet sind und noch nicht akzeptiert haben, dass das Leben ein unpersönlicher Ablauf ist, haben sie die Illusion vom freien Willen. Gibt es einen anderen Vorschlag oder eine Anleitung, die Sie geben … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Poonja: Dieser Wunsch, frei zu sein

  Dieser Wunsch, frei zu sein, ist nur in sehr wenigen Menschen gewachsen. Frei in diesem Leben. In diesem Jahr. In diesem Monat. Jetzt. Dieses Verlangen entscheidet. Wie eine Motte, die sich in die Flamme verliebt und ohne jedes Zögern … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Steven Harrison: Das alles ist Gewalt

  Wer versucht, anders zu sein, tritt ein in einen Prozess der Zeit, was zu Anstrengungen, sich zu verbessern, und damit zur Trennung führt. Aus dieser Trennung heraus blicken wir auf die Welt da draußen. Und unsere Bemühungen, die Welt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Hui-neng: Geratet nicht auf kleine Wege

Verehrte Zuhörer, das Ausmaß des Geistes ist weit und groß und durchdringt das ganze Universum; wenn es sich manifestiert, ist alles klar und hell, und alles ist erkannt. Alles ist zugleich eins, und eins ist zugleich alles. Dann ist Kommen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Osho: Ich bin hier, um euch zu verwirren

Die Natur weiß nichts von Gut und Böse. Und vergesst nicht, Tantra hält es mit der Natur, es ist der natürliche, der unbefangene Weg. Tantra will dich zu den tiefsten Erscheinungen der Natur und des Lebens hinführen. Es will dir … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rumi: … doch schauert Leben vor dem Tod

Wohl endet Tod des Lebens Not, Doch schauert Leben vor dem Tod. Das Leben sieht die dunkle Hand, Den hellen Kelch nicht, den sie bot. So schauert vor der Lieb‘ ein Herz, Als wie von Untergang bedroht. Denn wo die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Harrison: reine, rohe, kreativ-zerstörerische Elektrizität

Die Energie des Lebens ist frei von Ursache und Wirkung und frei von Moral. Sie ist unbeeinflusst von dem, was eben noch war. Sie kümmert sich nicht um Richtig und Falsch, um Vorlieben oder Abneigungen. Sie ist reine, rohe, kreativ-zerstörerische … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar