Schlagwort-Archive: Folgen

Der Herr ist auferstanden! – Er ist wahrhaftig auferstanden!

  Also schön sind sie ja, die russischen Kirchen, zum Träumen schön. Wie aus der Zuckerbäckerei oder aus einem Märchen. Bei gott.net lese ich: Frohe Ostern! Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! Das ist der Ostergruß, den der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Abraham Lincoln: Ein Mensch, der nie …

  Ein Politiker ist ein Mensch, der nie das Übel an seiner Wurzel packt, sondern immer nur dessen Folgen, aber niemals die Ursachen bekämpft – weil er sich nicht überflüssig machen will! aus: Frederick Mayer, „Umdenken „ Ein Mensch ist ernstlich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Huang-po: keiner Lehre folgen

  Huineng zerreißt seine Heiligen Schriften Wer auf dem Wege voranschreiten will, muss zuerst die Schlacken fortwerfen, die er durch die verschiedenartigsten Studien angesammelt hat. Vor allem müssen das Suchen nach irgendetwas Objektivem und jegliches Anhaften aufgegeben werden. Wenn die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

G. I. Gurdjieff: Würdig, geführt zu werden?

Jeder Suchende auf dem Weg der Selbstentwicklung träumt von einem Wissenden als Lehrer. Er träumt von ihm, doch nur selten fragt er sich objektiv und aufrichtig: Ob er würdig sei, geführt zu werden? Ob er bereit sei, dem Weg zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Seng-ts’an: Hafte nicht einmal an diesem Einen

Suche nicht nach der Wahrheit, höre nur auf, Meinungen zu hegen. Verharre nicht in dualistischen Anschauungen, sei achtsam und folge ihnen nicht. Gibt es auch nur eine Spur von Dies und Das, von Richtig und Falsch, gerät der Geist in … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Osho: Ohne „ich will“ bleibst du ein Kamel

Ohne „Ich will“ gibt es keine Freiheit! Du bleibst ein Kamel. Und dass du eines bleiben sollst, genau das wollen alle Machthaber – im Religiösen, Politischen, Sozialen. Reine Kamele sollt ihr sein, hässlich, ohne alle Würde, ohne alle Anmut, ohne … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Karl Renz: der absolute Vorteil, keinen Vorteil zu brauchen

Wie kann das, was seiner Natur nach „Selbst“ oder „Nicht-Selbst“ ist, Samadhi sein? „Sein“ und „Nicht-Sein“ treffen auf Atman, das wahre Selbst, nicht zu. Wie sollte sich in der Einen absoluten Freiheit – in Atman – Samadhi ereignen? aus: Dattatreya, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare