Schlagwort-Archive: Familie

Karl Renz: Und dann?

Nichts verschafft dir Befriedigung. Alles ist leer. Weder Trinken, noch Freunde, keine Familie, keine Arbeit. Das alles (pustet in die Luft) – ist leer. Wie eine Leere. Keine Hoffnung mehr, in nichts kannst du mehr etwas Angenehmes finden. Davor warst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Rameshwara Ronny Hiess: Vor jedem Sein

Polarität liegt in der Natur der Erscheinungen. Doch DAS ist seinem Wesen nach in allem unverändert und ungeteilt DAS, was es ist – das kann Hier und Jetzt geschmeckt werden. „Dieser Weg“ macht von Anfang an deutlich, dass das Absolute … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Janusz Korczak: Wenn ich wieder klein bin

Wenn das ganze Waisenhaus schlief, lebte Korczak in seiner Mansarde so „bewußt“ wie Thoreau in seiner Hütte in Walden. Weil er sich auf diese mönchische Weise von Ehe und Familie, von Kartenspiel, Diners und Bällen ausgeschlossen hatte, war er frei, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Walter Kempler: Gespräch ist wechselseitige Selbstdarstellung

Der Gestalttherapeut Fritz Perls schrieb das berühmte Gestaltgebet, das für jeden Anarchisten ein echter Leckerbissen ist. Ich tu, was ich tu; und du tust, was du tust. Ich bin nicht auf dieser Welt, um nach deinen Erwartungen zu leben, Und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Karl Renz: Letzten Endes gibt es kein Ende

  Du hast keine Mutter, keinen Vater, keine Frau, keinen Sohn, keinen Verwandten, keinen Freund. Du bevorzugst nichts und lehnst nichts ab. Warum leidet dein Verstand dann Qualen? aus: Dattatreya, Avadhuta Gita [1,63] Karl: Nichts verschafft dir Befriedigung. Alles ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Karl Renz: trotz des heiligen Schwindels passiert nichts

Es gibt weder die Schriften, noch Welten, Götter oder Opfergaben. Es gibt ganz bestimmt keine Kasten, keine Lebensstellung, keine Familie und keine Geburt. Es gibt weder den hellen noch den dunklen Pfad. Die höchste Wahrheit allein offenbart sich als das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Otto Gross: Die Familie als Herd aller Autorität

Man kann erst jetzt erkennen, dass in der Familie der Herd aller Autorität liegt, dass die Verbindung von Sexualität und Autorität, wie sie sich in der Familie mit dem noch geltenden Vaterrecht zeigt, jede Individualität in Ketten schlägt. Otto Gross … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare