Schlagwort-Archive: erreichen

Karl Renz: Es gibt keinen Weg und nichts zu erreichen

Der Tradition nach bin ich eher wie Ramana. Er hat niemals Schüler angenommen. Er zerstörte von Anfang an alle Beziehungen, einschließlich der von Meister und Schüler. Er sagte, dass das unmöglich ist. Wie können da zwei sein? Wie kann es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Zhuāngzǐ: So sind die ganz Großen

Das Meer verweigert keinem Wasserlauf die Aufnahme, darum ist es so ungeheuer groß. Der Heilige umfasst Himmel und Erde; er spendet Segen der ganzen Welt, und sie kennt seinen Namen nicht. Im Leben ohne Rang, Im Tode ohne Titel; Nicht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Karl Renz: Bewusstsein als kosmisches Bewusstsein

Frage: Als Ramana gefragt wurde: „Wann wird die Verwirklichung des Selbst erreicht?“, antwortete er: „Wenn die Welt, die das ist, was gesehen wird, entfernt worden ist, wird (das) die Verwirklichung des Selbst sein, die ist, was der Sehende ist.“ Worin … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Huang-po: Ja, ja, nicht nur der Ingenieur hat’s schwör …

Einst besuchte unser Meister eine Versammlung der kaiserlichen Salz-Kommission, bei der auch der Kaiser T’ai-chung als Shramanera anwesend war. Dieser sah den Meister in der Halle der Verehrung treten und sich dreimal vor dem Buddha niederwerfen. Darauf fragte er ihn: … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Huang-po: „Schwert der Soheit“ – wat’n dit?

  Werden sogenanntes Wissen und Schlussfolgerungen nicht verdaut, dann werden sie zu Giften, denn sie gehören nur zur Ebene des Samsāra. Im Absoluten gibt es nichts dergleichen. Darum heißt es: „In der Waffenkammer meines Herrn gibt es kein Schwert der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ramesh Balsekar: Die Bedeutung von Dharma ist Verzicht

  Diejenigen, die durch das Vernehmen der Dharma Erleuchtung suchen, erlauben es Konzepten, in ihrem Verstand zu erscheinen, statt nach dem intuitiven Wissen zu suchen, indem sie das konzeptuelle Denken eliminieren. Sie können die Buddhaschaft nur nach unendlich langer Zeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Ramesh Balsekar: Was muss ich tun?

Der gewöhnliche Inder glaubt aufgrund seiner Konditionierung, dass ohne persönlichen Einsatz und harte Arbeit nichts erreicht werden kann – und im täglichen Leben verhält es sich auch so. Wenn es jedoch um Erleuchtung geht, muss er alles vergessen, was er … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare