Schlagwort-Archive: Einheit

Ashtavakra: als Beobachter warst du immer frei

Richtig und falsch, Glück und Sorgen sind Attribute des Verstandes, und nicht die Deinen, oh alles durchdringende Einheit. Du bist weder der Handelnde noch der Genießer, Du, der Du immer und ewig frei von all diesen Verhaftungen gewesen bist. Du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Steven Harrison: was als Nächstes kommt

Wir haben das Ich hinter uns gelassen und sind in einen Zustand der Einheit eingetaucht. Jetzt hat uns auch der Zustand der Einheit verlassen. Jedweder Zustand hat uns verlassen. Das ist der Preis, den wir zahlen, um der Ko-Kreation des … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Tony Parsons: Das hier ist das Eine, das wand-et

Die landläufige Anschauung, Aktion sei stets das Wirken eines Agierenden, ist so tief verwurzelt, so eng mit unserem Gefühl für Ordnung und Sicherheit verknüpft, dass eine dem entgegengesetzte Weltschau ernsthafte Verwirrung stiften kann. Ohne sichtbar Agierende scheint es, als kämen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Osho: ein fliegender Drache werden

Lass die Paradoxa zusammenfließen, sich vermischen und zur Einheit verschmelzen. Das konfuzianische Denken beruht auf Trennen, Klassifizieren, Kategorisieren. Leben ist Leben und bedeutet Kampf. Tod ist Tod und bedeutet Ausruhen – klar definierte Kategorien. Laotse sagt, keine Unterschiede, keine klar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Alan Watts: das unveränderbare Zentrum in sich selbst

  Der freie Mensch besitzt das Gefühl eines unveränderbaren Zentrums in sich selbst – eines Zentrums, das sich nicht genau in seinem Ego befindet und nicht genau im Leben, der Natur oder dem vom Ego so unabhängigen Unbewussten. Es ist … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Pai-Chang: Seltene Jade schleift man nicht

Huang-Po fragte Pai-Chang: „Was ist die Lehre der alten Meister?“ Pai-Chang verharrte im Schweigen. „Was soll nun den kommenden Generationen überliefert werden?“ – „Ich dachte, Ihr seid ein Meister von großem Kaliber“, entgegnete Pai-Chang mit ironischem Lächeln. „Die Buddhaschaft anzustreben, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Huang-po: die schweigende Einsicht in den eigenen Geist

Da der Geist Buddha ist, ist der ideale Weg der Vollendung das Entfalten dieses Buddha-Geistes. Vermeide nur begriffliches Denken, das zu Werden und Vergehen führt, zu dem Elend in der Welt der Sinne und zu vielem anderen. Dann brauchst du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare