Schlagwort-Archive: Denken

Osho: Man kann es leben, aber man kann es nicht verstehen

Die eine, unbewusste, die tieferliegende Seite gehört zu dir, und an der Oberfläche kommt dieses Gefühl in Beziehung mit anderen zum Ausdruck. Leute, die an der Oberfläche leben, vergessen ihre eigenen inneren Schätze vollkommen. Wenn du deine Wut rauslässt, stößt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Leo Hartong: Erfahrungen erscheinen im Gewahrsein-Das-Du-Bist

Die Schönheit, das Gefühl der Gnade, das Wunder und auch der Schmerz, der Todeskampf und die dunklen Gedanken sind Erfahrungen, die im Gewahrsein-Das-Du-Bist erscheinen. Dieses Grundlegende Bedingungslose Gewahrsein stellt sich ALS alles dar. Es drückt sich durch den Gedanken „ICH-BIN“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Steven Harrison: Die Identifikation mit Gedanken-als-Ich

Es ist ein wenig beängstigend zu sehen, dass das Leben nicht durch den denkenden Verstand bestimmt wird. Steven sagt: Wir erkennen, dass das Leben den denkenden Verstand hervorbringt, aber dass das Leben diesen Verstand nicht braucht, um weiterzugehen. Dies ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 44 Kommentare

Huang-po: Geheimnisvolles, schweigendes Verstehen

Gewöhnlich sind die Menschen dem begrifflichen Denken verfallen, das auf den Erscheinungen der Umwelt beruht. Daher stammen ihre Begierden und ihr Hass. Um die Erscheinungen, die euch umgeben, loszuwerden, müsst ihr dem begrifflichen Denken ein Ende setzen. Hört dieses auf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Huang-po: Wirkliches Hören braucht keine Ohren

Mögen auch andere von dem Weg der Buddhas sprechen, als sei dieser durch verschiedene fromme Übungen und Sūtra-Studien zu erreichen, so dürft ihr doch nichts mit solchen Ideen zu tun haben. Die plötzlich aufblitzende Einsicht, dass Subjekt und Objekt eins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Huang-po: Des Denkens Raum überqueren

Erleuchtung kommt aus dem Geist, gleichgültig, ob du die sechs Pāramitās und anderes übst. Alle solche Übungen sind nur Notbehelfe zum Umgang mit „konkreten“ Angelegenheiten im täglichen Leben. Selbst die Erleuchtung, das Absolute, die Wirklichkeit, plötzliche Verwirklichung der Dharmakāya und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Rumi: Wahre Liebende sind nie ohne dieses Sehnen …

Verstand ist das, was ständig, Tag und Nacht ruhelos ist, denkend und ringend, Gott zu begreifen versucht, obwohl dieser unbeschreiblich und unfassbar ist. Der Verstand ist wie eine Motte und der Geliebte wie eine Kerze. Wenn die Motte sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare