Schlagwort-Archive: Buddha

Huang-po: Ja, ja, nicht nur der Ingenieur hat’s schwör …

Einst besuchte unser Meister eine Versammlung der kaiserlichen Salz-Kommission, bei der auch der Kaiser T’ai-chung als Shramanera anwesend war. Dieser sah den Meister in der Halle der Verehrung treten und sich dreimal vor dem Buddha niederwerfen. Darauf fragte er ihn: … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Einzelne

  Kürzlich habe ich versehentlich einen Aufruf zur Unterzeichnung der „Hamburger Erklärung“ erhalten, die den Gesellschaftsvertrag zwischen Ärzten und dem deutschen Staat unmissverständlich als gekündigt erklärt. Ich bin kein Arzt und hätte die Mail also mit gutem Gewissen einfach im … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Pai-chang: Halte dich nicht an einem Endpunkt auf

  Frage: Die Asketen von heute, die die Gebote empfingen, sind rein in Körper und Rede. Erlangen sie Befreiung oder nicht?   Pai-chang sagte: Ein klein wenig Befreiung. Doch sie haben noch nicht die Befreiung des Geistes und die Befreiung an … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Huang-po: Stufenweiser Fortschritt?

  Wegen der aus dem dualistischen Denken entstehenden Hindernisse wies Bodhidharma einzig darauf hin, dass der ursprüngliche Geist und die Substanz von uns allen in Wahrheit Buddha ist. Er bot keine falschen Hilfsmittel zur Selbstvollendung an, er gehörte zu keiner … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Osho: du kannst nicht lieben – du hasst

  Wenn du unwissend bist, sagt Tantra [Tilopa], kannst du nicht anders als verkehrt handeln. Selbst wenn du dir Mühe gibst, einen guten Charakter zu haben, wird dein „Gut-Sein“ zu einer Art von Sünde – denn wie kann ein unwissender … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Huang-po: „Schwert der Soheit“ – wat’n dit?

  Werden sogenanntes Wissen und Schlussfolgerungen nicht verdaut, dann werden sie zu Giften, denn sie gehören nur zur Ebene des Samsāra. Im Absoluten gibt es nichts dergleichen. Darum heißt es: „In der Waffenkammer meines Herrn gibt es kein Schwert der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ramesh Balsekar: Die Bedeutung von Dharma ist Verzicht

  Diejenigen, die durch das Vernehmen der Dharma Erleuchtung suchen, erlauben es Konzepten, in ihrem Verstand zu erscheinen, statt nach dem intuitiven Wissen zu suchen, indem sie das konzeptuelle Denken eliminieren. Sie können die Buddhaschaft nur nach unendlich langer Zeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare