Schlagwort-Archive: Blume

Ikkyû Sôjun: Der wunderbare Geist des wahren Gesetzes

Gautama Buddha verkündete fünfzig Jahre lang den Dharma, und als ihn sein Schüler Kâshyapa nach dem Schlüssel zu seiner Lehre fragte, antwortete er: „Von Anfang an habe ich nicht ein einziges Wort verkündet“ und hielt eine Blume hoch. Kâshyapa lächelte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Osho: Im Tantra dreht sich alles um Bewusstheit

Tantra sagt, richte deine Aufmerksamkeit nicht auf das, was getan wurde, richte es auf den Menschen, der es getan hat. Im Yoga liegt der Angelpunkt in den Handlungen. Im Tantra jedoch dreht sich alles um die Menschen, um die Bewusstheit, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Osho: du kannst nicht lieben – du hasst

  Wenn du unwissend bist, sagt Tantra [Tilopa], kannst du nicht anders als verkehrt handeln. Selbst wenn du dir Mühe gibst, einen guten Charakter zu haben, wird dein „Gut-Sein“ zu einer Art von Sünde – denn wie kann ein unwissender … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Die Blume des Dharma

  Gautama Buddha verkündete fünfzig Jahre lang den Dharma, und als sein Schüler Kâshyapa nach dem Schlüssel zu seiner Lehre fragte, antwortete er: „Von Anfang an habe ich nicht ein einziges Wort verkündet.“ und hielt eine Blume hoch. Kâshyapa lächelte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Heinz Butz: Spüren Sie’s?

  © Gerlinde Drexler zugehöriger Artikel in den Aichacher Nachrichten Hin und wieder guck ich im Netz, ob es etwas Neues über Heinz Butz gibt und kürzlich fand ich sein Bild in den Aichacher Nachrichten. Die Fotografin Gerlinde Drexler erlaubte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kodo Sawaki: Der Vogel singt nicht, um zu …

 Den Buddhadharma zu leben, bedeutet volle Aktivität im Unwissen: Der Berg denkt nicht, dass er hoch ist. Das Meer denkt nicht, dass es weit und tief ist. Alles entfaltet seine volle Aktivität im Universum. Das Lied des Vogels, das Lachen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

zweimal Mahakashyapa

Mahakashyapa hielt strikt die Übungen der Enthaltsamkeit ein. Er legte jegliches Interesse an Nahrung, Kleidung und Behausung ab und lebte ein einfaches Leben, beschränkt auf das Notwendigste. Er befolgte die zwölffachen Übungen, die auf die Beseitigung aller Bindungen ausgelegt sind. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare