Schlagwort-Archive: Begriffe

Ramesh Balsekar: Alle Begriffe im Zen sind reine Notbehelfe

Der Bodhisattva MIND ist wie die Leere, in der alles preisgeben ist: Gedanken an die Vergangenheit, Gedanken an die Gegenwart und Gedanken an die Zukunft – die vollkommene Preisgabe der Dreifachen Zeit. MIND ist immer durch MIND übertragen worden und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

Huang-po: Suche nichts außer diesem

  GEIST ist der BUDDHA. Der Weg ist das Aufhören des begrifflichen Denkens. Wenn du nicht mehr Begriffe und Gedanken aufkommen lässt, wie Existenz und Nichtexistenz, lang und kurz, Selbst und Anderes, aktiv und passiv und Ähnliches, dann wirst du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Huang-po: Sobald man den Mund aufmacht …

Dauerndes Hängen an dualistischen Begriffen führt Leben auf Leben, Äon auf Äon, immer und immerfort zur Wiedergeburt auf den sechs Daseinsebenen. Und warum ist das so? Weil die Lehre verfälscht wird, dass die ursprüngliche Quelle der Buddhas jenes aus sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschuangtse: Vom höchsten Gut

Mein Meister sprach: Der SINN schirmt und trägt alle Wesen; unendlich ist seine Größe. Ihm gegenüber muss der Edle alles eigne Streben aus seinem Herzen verbannen. Was wirkt, ohne zu handeln, heißt der Himmel. Was Begriffe erzeugt, ohne zu handeln, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Huang-po: Wie viele Arten Geist hast du?

F: Nach allem, was ihr eben gesagt habt, ist der Geist Buddha; aber es ist nicht klar, welcher Geist gemeint ist mit diesem „Geist“, der Buddha ist“. A: Wie viele Arten Geist hast du? F: Aber ist Buddha der gewöhnliche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Wei Wu Wei: Existiert ‚Existenz‘?

‚Existenz‘ ist eine begriffliche Objektivierung (ein ‚Etwas‘, das ist oder zu sein scheint). Davon abgesehen, d.h., ohne einen Bezug auf Objektivierung, hat der Begriff keine Bedeutung. ‚Existenz‘ ist daher ein Begriff, relativ zu ‚Nicht-Existenz‘. Sieht man ‚Existenz‘ als ’scheinbar‘ an, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Huang-po: nicht nicht-existent und doch nicht existierend

  Frage: Zugegeben, dass der Weise, der den Samadhi über die Gedankenbildung hinaus erreicht hat, Buddha ist, würde da nicht ein Unwissender, der sich über die Gedanken erhebt, sich in Vergessenheit verlieren? Huang-po: In Wirklichkeit gibt es keine Weisen, keine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen