Schlagwort-Archive: Autonomie

Raoul Vaneigem: die Ausdünstung der Menschlichkeit

Als ich beschloss, die intellektuellen Schützengräben und ihre trügerische Solidarität zu verlassen, verlernte ich wieder, den Menschen wie einen Gegenstand einzuschätzen, der manipuliert und manipuliert wird. Weder messe ich ihn ab noch beurteile ich ihn. Beim ersten Kontakt nehme ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Antonio Cho : Am Anfang war die Unterwerfung

missbrauchte Quelle Was kann ich als Einzelne oder als Einzelner gegen die übermächtigen Verhältnisse, in denen ich lebe, ausrichten? Das ist die Urerfahrung der Individuen in der Menschheitsgeschichte, die immer auch eine Geschichte der kulturell vielfältigen Gestaltungen der Unterwerfung der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare