Schlagwort-Archive: Auge

Pascale: Doch, du hast was zu geben …

Pascale: Doch, du hast was zu geben … nämlich DAS HIER und dafür danke ich dir. Nitya: Ich würde es so sagen: Wenn du z.B. ein Eichhörnchen siehst, dann nimmst du dir etwas, indem du seiner gewahr bist. Das Eichhörnchen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Elif Şafak: Du siehst ihn in dem Wassertropfen, der ins Meer fällt

Kein Auge sieht so klar und scharf wie das Auge der Liebe. Der Trauer folgt eine andere Zeit, ein anderes Tal, ein anderes Ich. Dann sieht man den unauffindbaren Geliebten auf einmal überall. Du siehst ihn in dem Wassertropfen, der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Karl Renz: Form und Nicht-Form im selben Augenblick sehen

  Die Form wird vom Auge wahrgenommen. Das Formlose wird geistig erkannt. Das Selbst ist nicht zu beschreiben, weder als Sein, noch als Nicht-Sein. Dattatreya, „Avadhuta Gita 2.18“ Du musst die Form und die Nicht-Form im selben Augenblick sehen. Du … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Uwe Schade: Ist das Ich stark, ist die Blindheit groß

Mal zerschlägst Du den Stein Mal zerschlägt er Dich Du siehst Deine Farbe aus dem übrigen Grau hervorstechen Doch unterschiedlos ist der Allzusammenhang . Wird Lebendiges gereizt Wächst Widerstand oder Begehren Werden Menschen gereizt Wächst das Ich Ist das Ich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Lin-chi: Über etwas sprechen, heißt, das Ziel verfehlen

  Jünger des WEGES, wenn ihr Dharma sein wollt, dann zweifelt nicht. „Ausgebreitet füllt es das gesamte Dharmadhatu, eingesammelt kann das kleinste Haar nicht darauf stehen.“ Deutlich und strahlend leuchtet es für sich; es hat nie etwas entbehrt. Kein Auge … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tsching-Ljang Wen-I: Das Alltagsauge

Meister Tsching-Ljang Wen-I fragte einen der Mönche: »Wenn eine Quelle verstopft ist, so hat Sand sie verschüttet. Wenn nun dem Menschen das Auge des Geistes, das die Wahrheit Buddhas zu erkennen vermag, verschlossen ist und er blind durchs Leben geht, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Douglas Harding: die Konvergenz aller vier Seiten

Manchmal zeichne ich zu Beginn eines Workshop eine Kreuzung. Im Zentrum ist Der, der wir wirklich sind, unser Ziel, die Schau unserer wahren Natur. Der erste Weg, der von oben kommende, ist der Weg des Sehens, der durch ein Auge … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare