Zwangspause

So Ihr Lieben, jetzt ist es soweit. Wenn ich nicht aufhören kann mit meinem Blabla, dann muss halt von höherer Stelle aus dafür gesorgt werden, dass ich endlich mal die Klappe halte.

Bei 1und1 ist gerade alles gestört. Keine Ahnung wie lange das dauert –  ein paar Tage schon, wurde mir angedroht.

Also, wenn wieder alles funktioniert, melde ich mich wieder.

Bis dahin eine vergnügte Zeit!

Nitya

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Zwangspause

  1. ananda75 schreibt:

    Man nehme, was man hat und mache das Beste draus – wer weiß, wofür es gut ist😉

    … witzig nur, dass ich mit irgend so was schon seit ein paar Tagen rechne bei dir… bin jetzt aber erleichtert, dass es nur das Netz ist und nicht die Gesundheit.

    Eine gute Aus-Zeit dir❤

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s