Linji: Ich möchte nur, dass ihr echte Einsicht gewinnt.


LSchüler des Weges, es gibt keinen Buddha zu erlangen. Selbst die Lehren der drei Fahrzeuge, der Fünf Naturen und des vollständigen plötzlichen Erwachens sind nichts als Medizin, um vorübergehende Krankheiten zu heilen. Es gibt keinen wahren Dharma. Selbst wenn es ihn gäbe, wäre es nichts als eine äußere Erscheinung in Form von öffentlichen Dokumenten, Bekanntmachungen, gut formulierten Briefen und Stellungnahmen.

Schüler des Weges, ein paar Glatzköpfe graben auf der Suche nach überweltlicher Weisheit in ihrem Innern. Das ist Quatsch! Wenn man den Weg sucht, verliert man den Weg. Wenn man den Patriarchen sucht, verliert man den Patriarchen.

Tugendhafte Mönche, täuscht euch nicht! Es ist mir egal, ob ihr die Sutren und ihre Kommentare versteht. Ich bin auch nicht daran interessiert, ob ihr Könige oder Minister der Regierung seid. Es ist mir wurscht, ob ihr so fließend wie ein Wasserfall sprechen könnt und ob ihr klug seid. Ich möchte nur, dass ihr echte Einsicht gewinnt.

aus: Linji Yixuan, „Linji Yulu“

Ganz schön frustrierend dieser Linji. Nicht nur, dass er jede Suche für Quatsch hält, er sagt auch, dass man das verliert, was man sucht, und im Übrigen würde es das gar nicht geben, was die Sucher suchen würden. Dass man das verlieren kann, was es gar nicht gibt – ach, ich lass das mal einfach. Also, Suche ist Quatsch, aber echte Einsicht, die ist es. Ich hoffe, jetzt geht niemand in den Wald zum echte Einsicht suchen. Die würde man dann ja sofort wieder verlieren – gut, dass es sie gar nicht gibt. Hier wendet sich der Gast mit Grausen oder – es trifft ihn der Schlag oder er fängt zu lachen an wie seinerzeit der Mahakashyapa, als er Buddhas Blümelein erblickte. Hatte Mahakashyapa gesucht? Nö. Hat er was gefunden? Nö. Eben deshalb machte ihn Buddha zu seinem Dharma-Erben.BIrgendwie muss ich bei Buddhas Blümelein immer an das Juso-Blümelein denken. Ich hoffe, die Jusos verzeihen mir. Ich verzeih’s mir jedenfalls.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s