Monatsarchiv: August 2012

Lin-chi: „Erlangen“ heißt Nicht-Erlangen.

Jemand fragte: „Mit welcher Absicht kam der [Patriarch] aus dem Westen? Der Meister sagte: „Hätte er eine Absicht verfolgt, hätte er nicht einmal sich selbst retten können.“ Jemand fragte: „Wenn er keine Absicht verfolgte, wie hat dann der zweite Patriarch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ikkyû Sôjun: Shin

Die Schönheit des Abends Verwirrt mir die Sinne, Der ich den Herbst In Liebe erlebe. Aus den Nebeln Erhobst du dich, Morgenwolke, Von einzigartiger Schönheit, Shin, Deren natürliche Anmut, Auch das Papierkleid Nicht schmälern kann. Ikkyû Sôjun In der Liebe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Nisargadatta: die einzige Sache von Wert – die Macht der Liebe

Frage : Was ist Liebe? Nisargadatta: Wenn das Gefühl von Trennung und Unterscheidung nicht vorhanden ist, dann kannst du es Liebe nennen. F: In der Liebe muss es Dualität geben, den Liebenden und das Geliebte. N: In der Liebe gibt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Gefangen in der Welt der Gedanken

Antisemitismus – was für ein Zauberwort. Abgesehen von den Neonazis fallen alle in kollektive Hypnose, wenn dieses Wort ertönt. Kürzlich hatte ich hier ein Zitat stehen, das ich als Beispiel für das Folgende nehmen möchte: Die Rabbinerin und Medizinerin Antje … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Huai Rang: wie wollt Ihr mit Sitzen ein Buddha werden?

Während der Kai-Yaan-Periode der Tang-Dynastie gab es einen Mönch namens Dau-I, der den ganzen Tag in seinem Tempel im Meditationssitz verbrachte. Meister Huai Rang, der in ihm eine künftige Leuchte des Buddhismus erkannte, fragte ihn eines Tages, was er mit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Kodo Sawaki: den Weg nicht verlieren

Wichtig ist, nicht zu verlieren und nicht zu gewinnen. Im Sieg den Weg nicht verlieren, in der Niederlage den Weg nicht verlieren. Doch die Leute von heute kommen ganz aus dem Häuschen, wenn sie gewinnen, und verlieren den Weg. Und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Taisen Deshimaru-Rôshi: Da erwachte er …

Ein Mann wollte reich werden, und jeden Tag ging er in den Tempel, um zu Gott zu beten, er möge ihm diesen Wunsch erfüllen. Eines Tages im Winter kam er vom Beten zurück und sah eine Geldbörse im Eis auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare