Monatsarchiv: April 2012

Wolfgang Borchert: Sag NEIN!

Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein. Kurt Tucholsky Was wäre das Leben, wenn wir nicht von ganzem Herzen JA! zu ihm sagen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Padmasambhava: Hört bitte alle genau und aufmerksam zu!

Grundlegende Anweisungen Die Wahrheit der Lehren hat das Leben der Menschen dieses Landes, die sich spirituell nennen, noch in keiner Weise durchdrungen. Ihr Wesen wird von meditativen Einsichten über Tod und Vergänglichkeit nicht im Geringsten berührt. Wie wäre es sonst … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Ernst Schwarz: Wer dies erkannt hat, kann alles erdulden.

Ein Mönch fragte Meister Ling-Yan Dschih-TschinYa: »Wie muss sich ein Mönch vervollkommnen, um den Leiden des Lebens — um Geburt, Alter, Krankheit und Tod entgehen zu können?« »Schau dir einmal den hochragenden, waldbedeckten Berg vor dem Kloster an«, sagte der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Lin-chi: Worte und Namen, Vorstellungen und Gehirnfurze

Selbst die Buddhas und Patriarchen sind nur wie Wegweiser auf dem Weg der Erkenntnis. Da gibt es welche unter euch, die sich einen Satz aus den Lehrreden herauspicken, der euch halb verständlich und halb unverständlich ist. Damit schafft ihr Verwirrung … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Kodo Sawaki: Ich nehme dir noch die Eingeweide aus, du Schweinehund!

• Du kreischst: „Frieden, Frieden”, doch wenn du nur still wärest, wäre es so viel friedlicher. • Du sagst: „Meiner Meinung nach…” – und wenn erst Meinungen und Theoriengebäude ins Spiel kommen, fängt das Gezanke an. • Die Menschen lassen sich von den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 48 Kommentare

Ronny: wer glaubt … irrt

Wer sieht dies unveränderliche Ich Bin und die Welt in ihrem Wandel? Wer glaubt darauf eine Antwort zu haben, irrt, wer glaubt es nicht zu kennen, irrt genauso. Ronny Lehrer gibt es zu Dutzenden. Aber auch nur einen guten Schüler … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Ryôta: die Kirschenblüte

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare